Bei dem Launch Event von Matter am 3. November 2022 in Amsterdam haben auch zahlreiche Hersteller Updates für die eigenen Produkte angekündigt, um künftig den neuen Smarthome-Standard zu unterstützen. Damit du nicht den Überblick verlierst, verraten wir dir in diesem Beitrag, wann die Updates für welche Geräte veröffentlicht werden sollen.

Dezember 2022

Eve Energy, Eve Motion und Eve Door & Window

Eve Systems möchte langfristig alle 14 Thread-fähigen Geräte in das Matter Ökosystem einbinden. Den Anfang machen der Zwischenstecker Eve Energy, der Bewegungsmelder Eve Motion sowie der Kontaktsensor Eve Door & Window. Entsprechende Firmware-Updates sollen am 12. Dezember erscheinen. Mehr Informationen.

Aqara Hub M2 und über 40 Geräte

Aqara wird im Dezember zunächst den Aqara Hub M2 mit einem Matter-Update versorgen und damit auch über 40 Geräte in das Matter Ökosystem einbinden. In den darauffolgenden Monaten sollen der Aqara Hub M1S/M1S Gen 2Hub E1Camera Hub G3 und Camera Hub G2H Pro folgen. Mehr Informationen.

Amazon: Zahlreiche Echo-Geräte

Als Gründungsmitglied von Matter hat Amazon für Dezember die ersten Updates angekündigt. So sollen der Echo Dot mit und ohne Uhr (3., 4. und 5. Generation), der Echo (3. und 4. Generation), der Echo Show 5 (1. und 2. Generation), der Echo Show 8 (1. und 2. Generation), der Echo Show 10 (3. Generation), Echo Flex, Echo Input, Echo Plus (2. Generation) und Echo Studio entsprechende Updates erhalten.

WiZ: Geräte ab dem 2. Quartal 2021

Die Signify-Tochter WiZ hat angekündigt, dass alle Produkte, die seit dem zweiten Quartal 2021 erworben wurden, voraussichtlich Ende 2022 eine neue Firmware mit Matter-Unterstützung erhalten sollen. Ab der zweiten Jahreshälfte 2023 wird das Matter-Logo dann auch auf den Produktverpackungen zu sehen sein.

Anfang 2023

Philips Hue Bridge und verbundene Geräte

Signify wird der Philips Hue Bridge im ersten Quartal 2023 eine neue Firmware spendieren und damit alle verbundenen Geräte in das Matter Ökosystem einbinden. Lediglich die Philips Hue Play HDMI Sync Box und der Philips Hue Tap Dial Switch sollen zunächst nicht über Matter nutzbar sein. Entwickler können schon jetzt Matter freischalten. Mehr Informationen.

Nanoleaf: Vier neue Lampen

Nanoleaf möchte Anfang 2023 insgesamt vier neue Lampen veröffentlichen. Drei Lampen kommen mit A19, BR30 und GU10 Fassung. Zudem soll es einen Lightstrip geben. Alle neuen Geräte werden Thread unterstützen. Die bestehenden Lampen aus der Essentials-Reihe sollen kein Update erhalten. Die verbauten Chips seien wohl zu schwach. Akzentbeleuchtungen, darunter Nanoleaf Shapes und Nanoleaf Elements, könnten hingegen ein Matter-Update bekommen. Mehr Informationen.

IKEA DIRIGERA

Der seit Kurzem erhältliche IKEA DIRIGERA Hub soll ebenfalls Matter unterstützen. Allerdings steht die Zertifizierung noch am Anfang und so möchte IKEA noch keinen genauen Fahrplan veröffentlichen. Läuft alles nach Plan, soll es jedoch Anfang 2023 so weit sein. Mehr Informationen.

Meross Wi-Fi Plug Mini

In den USA bietet Meross bereits einen neuen Zwischenstecker mit Matter-Support zur Vorbestellung an. In Europa ist ein entsprechendes Gerät bis zum Ende des 1. Quartals 2023 geplant. Bestehende HomeKit-Produkte werden kein Firmware-Update erhalten. Mehr Informationen.

Über Matter

Matter ist ein neuer Smarthome-Standard, der aus der Zusammenarbeit zahlreicher großer Unternehmen entstanden ist, darunter Apple, Amazon und Google. Der neue Standard soll Licht in den bisherigen Smarthome-Jungle bringen, indem Matter-Geräte alle großen Smarthome-Plattformen unterstützen. Zudem soll die Entwicklung für Hersteller deutlich einfacher werden, da nur noch für einen Standard entwickelt und eine Zertifizierung eingeholt werden muss. Mehr Informationen in Zusammenhang mit Apple HomeKit findest du in diesem Beitrag.

Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.