HomeKit-Wochenrückblick

HomeKit-Türschloss mit Thread und HomeKey aufgetaucht, Yeelight wird Matter unterstützen und mehr

13. bis 19. Dezember 2021

Wir schreiben den vierten Advent und somit den letzten Wochenrückblick vor Heiligabend. Bevor wir die Ereignisse der vergangenen sieben Tage noch einmal zusammenfassen, möchten wir deshalb allen SmartApfel-Lesern schon einmal ein schönes Weihnachtsfest wünschen.

HomeKit-Rollos: Omniablinds startet Vorbestellung

Anfang nächsten Jahres sollen mit etwas Verspätung die ersten Eve Motion Blinds starten. Es wird verschiedene Hersteller geben, die die eigenen Rollos mit dem Motor von Coulisse und der HomeKit-Technik von Eve Systems anbieten werden.

Eve Motion Blinds: Omniablinds startet Vorbestellung

In dieser Woche hat als erster Hersteller das schwedische Unternehmen Omniablinds die Vorbestellungen gestartet. Die günstigsten Modelle starten bei $318.

U1-Chip zur Steuerung von HomeKit-Geräten einsetzen

Der Entwickler Bastian Andelefski zeigt in einem spannenden Video eine App, über die HomeKit-Geräte gezielt gesteuert werden können. Dazu genügt es bereits, das iPhone auf das entsprechende HomeKit-Gerät zu richten, um die dazugehörigen Steuerungselemente angezeigt zu bekommen.

Möglich macht das der im iPhone integrierte U1-Chip, der bislang Entwicklern allerdings nicht zur Verfügung steht. Somit bleibt es aktuell leider bei einem Konzept.

Stimmerkennung auf dem HomePod startet

Mit etwas Verspätung ist in dieser Woche hierzulande die Stimmerkennung auf dem HomePod gestartet. In Apples Home-App aktiviert, erkennt Siri die Nutzer anhand der Stimme und kann auf die persönliche Musik, den Kalender, Erinnerungen und mehr zugreifen.

Stimmerkennung auf dem HomePod startet in Deutschland

Der HomePod leitet dazu den Sprachbefehl an das iPhone des entsprechenden Nutzers weiter. Stellt dazu sicher, dass alle Geräte auf dem neuesten Stand sind und Siri in den iCloud-Einstellungen aktiviert ist.

Automation der Woche: Das Tee-Stövchen mit HomeKit überwachen

Da wir immer mal wieder unser Tee-Stövchen bei dem Verlassen der eigenen vier Wände vergessen, haben wir es kurzerhand mit einem Temperatursensor ausgestattet.

Das Tee-Stövchen mit HomeKit überwachen

Dieser erkennt, wenn die Kerze im Stövchen brennt und kann uns bei dem Öffnen der Wohnungstür daran erinnern. Die passende Automation haben wir in diesem Beitrag beschrieben.

IKEA veröffentlicht zahlreiche Updates

Zu Beginn der Woche hat IKEA Firmware-Updates für 20 Geräte veröffentlicht. Zu den Neuerungen zählen primär Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen.

IKEA Home smart: Anlernen neuer Geräte erfordert keine Fernbedienung mehr

Auch die dazugehörige App hat ein Update spendiert bekommen. Damit entfällt die bislang zur Einrichtung erforderliche Fernbedienung für Lampen und Treiber.

HomeKit-Türschloss von Schlage mit Thread und HomeKey aufgetaucht

Bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC hat der geschätzte Kollege Jon von HomeKit Authority hat ein neues HomeKit-Türschloss von Schlage mit Thread-Unterstützung entdeckt.

Das Besondere an dem Fund ist ein Bild der Bedienungsanleitung, in der von der Unterstützung von HomeKey die Rede ist. Apple hat die Technologie, bei der die Wallet des iPhones oder der Watch als Schlüssel genutzt werden kann, auf der diesjährigen WWDC erstmals vorgestellt. Leider ist das neue Türschloss für den amerikanischen Markt konzipiert.

Yeelight möchte Matter unterstützen

Der chinesische Hersteller von Beleuchtungslösungen Yeelight hat in dieser Woche offiziell bestätigt, dass man den neuen Smarthome-Standard Matter unterstützen möchte.

Yeelight möchte Matter unterstützen

Bislang hat das Unternehmen allerdings nur ein Update für das Yeelight Pro Gateway angekündigt, bei dem alle mit dem Hub verbundenen Lampen Matter unterstützen werden. Allerdings bietet das Unternehmen auch viele Geräte an, die das Gateway nicht benötigen. Ob diese Geräte ebenfalls ein entsprechendes Update erhalten werden, ist bislang nicht bekannt.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.