HomeKit-Wochenrückblick

Siri macht Probleme, SmartBlinds starten in Deutschland und mehr

28. Februar bis 6. März 2022

In dieser Woche hat hauptsächlich der Krieg in der Ukraine die News für sich beansprucht. Trotzdem gab es auch die ein oder andere Neuigkeit aus der HomeKit-Welt, mit der du hoffentlich zumindest für einen kurzen Moment auf andere Gedanken gekommen bist.

tado° verbessert Auswertung von Energieverbrauch

Das Münchner Unternehmen tado° hat in dieser Woche der eigenen App ein Update spendiert. Neu ist die Funktion “Energy IQ”. Damit sollst du deinen Energieverbrauch besser verstehen, indem der aktuelle Verbrauch mit dem des Vorjahresmonats verglichen wird.

tado° Energy IQ: Energieverbrauch besser verstehen

Energy IQ ist Teil des kostenpflichtigen Abos “Auto-Assist” für 2,99€ im Monat bzw. 24,99€ im Jahr.

Neue Wandschalter von Aqara

Aqara hat in dieser Woche spannende neue Wandschalter vorgestellt. Neben schicken Farben in Braun, Grün, Pink, Anthrazit, Blau und Magnolie fällt zudem der LED-Streifen ins Auge.

Leider sind die Schalter zunächst nur für den chinesischen Markt bestimmt. Ob es die Geräte zu einem späteren Zeitpunkt auch in den deutschsprachigen Raum schaffen, ist noch nicht bekannt.

Deutliche Preissteigerungen bei IKEA

IKEA schraubt aktuell fleißig an der Preisschraube. Zunächst ist der IKEA SYMFONISK Regallautsprecher um satte 30% teurer geworden.

IKEA SYMFONISK: Regallautsprecher ist deutlich teurer geworden

Anschließend wurden auch die Preise zahlreicher TRÅDFRI-Produkte angepasst. Das Gateway ist etwa nach einem Einführungspreis von 30€ und einer späteren Preissenkung auf 20€ mit 40€ nun auf einem Allzeithoch.

Aqara Camera Hub G2H Pro auf Amazon gestartet

Aqara baut die eigene Präsenz auf Amazon weiter aus und bietet seit dieser Woche auch den Camera Hub G2H Pro bei dem Onlinehändler an.

Aqara G2H Pro ab sofort bei Amazon erhältlich

Solltest du dich nun fragen, ob das Multitalent bestehend aus HomeKit Secure Video Kamera, Zigbee 3.0 Hub, Sicherheitssystem und mehr etwas für dich ist, kannst du dir noch einmal unseren ausführlichen Test durchlesen.

Siri macht Probleme

Seit dieser Woche häufen sich die Beschwerden in unserer Community, dass Siri die HomeKit-Geräte teilweise gar nicht mehr steuert.

Siri macht Probleme

Während UweH mit Apple über eine Stunde gesprochen hat und trotz Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen, Neustart des HomePods und mehr keinen Erfolg hatte, berichten andere Nutzer, dass sich das Problem plötzlich von allein gelöst hat.

HomeKit-Rollos von SmartBlinds starten offiziell in Deutschland und Österreich

Über die intelligenten HomeKit-Rollos Eve MotionBlinds haben wir bereits berichtet. Während das Münchner Unternehmen die HomeKit-Technologie bereitstellt, sind die Motoren von Coulisse. Das fertige Produkt mit unterschiedlichen Stoffen kann dann bei verschiedenen Rollo-Herstellern erworben werden.

HomeKit-Rollos von SmartBlinds starten offiziell in Deutschland und Österreich

Neben dem schwedischen Unternehmen OmniaBlinds und dem deutschen Anbieter Sonevo bietet nun auch der niederländische Händler SmartBlinds die Rollos im eigenen Onlineshop an.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.