Wie jeden Sonntag blicken wir auf die Ereignisse der vergangenen sieben Tage in der HomeKit-Welt noch einmal zurück und fassen die Neuvorstellungen, Verbesserungen, Tipps und mehr für euch noch einmal zusammen.

IKEA stellt neuen SYMFONISK Lautsprecher vor

Zu Beginn der Woche hat IKEA einen neuen SYMFONISK Lautsprecher vorgestellt. Während das neue Modell des Lampenlautsprechers weiter auf sich warten lässt, ist die Kombination aus Bilderrahmen und Lautsprecher nun offiziell.

Um den Lautsprecher für die Masse schmackhaft zu machen, kann das Bild natürlich ausgetauscht werden. IKEA bietet die unterschiedlichsten Motive an. Ab dem 15. Juli soll der Bilderrahmen-Lautsprecher für 179€ erhältlich sein.

Automation der Woche: Zufällige Anwesenheitssimulation

Da sich immer mehr Normalität in unserem Alltag wiederfindet und der Sommer mit der Urlaubssaison vor der Tür steht, haben wir euch in dieser Woche eine zufällige Anwesenheitssimulation vorgestellt.

Apple HomeKit: Zufällige Anwesenheitssimulation

In unserer Automation der Woche schalten wir über den Bewegungsmelder im Außenbereich das Licht in einem zufälligen Raum an. Allerdings natürlich nur, wenn sich niemand Zuhause befindet.

Sicherheitskameras von INSTAR erhalten HomeKit-Integration

Überraschend haben die Full HD IP Kameras von INSTAR in dieser Woche eine neue Firmware erhalten. Damit können die Sicherheitskameras des deutschen Unternehmens nun auch in HomeKit eingebunden werden.

Sicherheitskameras von INSTAR können in HomeKit eingebunden werden

Nach der Installation der neuen Firmware könnt ihr den HomeKit-Code über die Weboberfläche der Kamera generieren. Anschließend erscheint in HomeKit der Livestream, ein Bewegungsmelder und ein Schalter für das Nachtsicht-Licht.

Nanoleaf Essentials für neue Funktionen vorbereitet

Auch die Nanoleaf Essentials haben in dieser Woche eine neue Firmware erhalten. Version 1.6.8 bereitet die Lampen für die auf dem Live-Event vorgestellten neuen Funktionen vor.

Nanoleaf Essentials für Cloud-Integration vorbereitet

Bevor die Razer Chroma Integration, Farbübergänge und Screen Mirror allerdings wirklich genutzt werden können, benötigen auch die Controller von Nanoleaf noch eine aktualisierte Firmware.

HomePod Mini in Österreich erhältlich

Seit dieser Woche ist der HomePod Mini auch endlich in Österreich erhältlich. Bislang mussten unsere Nachbarn bei uns einkaufen, um einen der begehrten Lautsprecher zu bekommen.

HomePod Mini Audio

Preislich unterscheidet sich das Angebot natürlich nicht. Auch in Österreich werden für Apples Smart Speaker 99€ fällig.

Alle Informationen zum Amazon Prime Day

Morgen und übermorgen findet der alljährliche Amazon Prime Day statt. Dabei bietet der Onlinehändler zahlreiche Produkte für Prime Mitglieder zu einem besonders günstigen Preis an. Damit ihr euch nicht durch die unzähligen Angebotsseiten kämpfen müsst, werden wir natürlich wieder die HomeKit-Angebote in unserer Übersicht einpflegen.

Alle Informationen zum Amazon Prime Day

Solltet ihr noch kein Amazon Prime Mitglied sein und möchtet trotzdem von den Preisvorteilen profitieren, könnt ihr Amazon Prime für 30 Tage kostenlos testen. Möchtet ihr generell keine HomeKit-Neuigkeiten und auch keine Angebote mehr verpassen, empfehlen wir euch die Installation der SmartApfel-App.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.