HomeKit-Wochenrückblick

HomeDevices für das iPad optimiert, HomePod mini reduziert und mehr

8. bis 14. November 2021

Es ist mal wieder sonntags und somit an der Zeit den Blick nach hinten zu richten und die letzten sieben Tage der HomeKit-Welt noch einmal Revue passieren zu lassen.

Automation der Woche: Optimale Luftfeuchtigkeit dank HomeKit

In unserer aktuellen Automation der Woche nutzen wir die mit iOS 15.1 eingeführten werteabhängigen Auslöser.

Optimale Luftfeuchtigkeit dank HomeKit

Sobald die Luftfeuchtigkeit in einem Raum unter den optimalen Luftfeuchtigkeitswert von 40% bis 60% fällt, schalten wir automatisch den Luftbefeuchter ein.

Onvis Kameleon Light Strip: Lichteffekte in HomeKit nutzen

Onvis hat in dieser Woche der eigenen HomeKit-App ein Update spendiert. In der neuen Version lassen sich Lichteffekte des Onvis K1 Kameleon Light Strips schnell und einfach in HomeKit-Szenen speichern.

Onvis Kameleon K1: Mehrfarbiger Light Strip aufgetaucht

Damit könnt ihr die Effekte des mehrfarbigen Light Strips auch über HomeKit einschalten und in Automationen nutzen.

Neuer Lampenlautsprecher von IKEA startet mit einem Rabatt

Seit dieser Woche ist der neue IKEA SYMFONISK Lampenlautsprecher mit austauschbarem Lampenschirm erhältlich.

IKEA SYMFONISK: Neuer Lampenlautsprecher ab sofort erhältlich

Für IKEA Family Mitglieder sind die Modelle mit Textil-Lampenschirm bzw. ohne Lampenschirm 10€ günstiger zu haben. Das teuerste Modell mit einem Lampenschirm aus Glas ist hingegen nicht reduziert.

Arlo Pro 4: Sicherheitskamera ohne Hub erfordert für HomeKit einen Hub

Die große Neuerung der vierten Generation der Arlo Pro ist der Wegfall des Hubs. Zumindest wenn man Amazon Alexa, Google Assistant, IFTTT oder SmartThings nutzen möchte.

Sicherheitskamera Arlo Pro 4 erhältlich: Erfordert theoretisch keinen Hub, am Ende aber doch

HomeKit-Nutzer müssen hingegen auch weiterhin einen SmartHub bzw. eine Basisstation anschaffen. Alternativ können wir die aktuell reduzierte eufyCam 2C empfehlen. Die ebenfalls akkubetriebene Sicherheitskamera setzt zwar auch einen Hub voraus, ist dafür aber deutlich günstiger und unterstützt HomeKit Secure Video.

Mission Battery Base: HomePod mini zum Mitnehmen

In dieser Woche haben wir uns die spannende Akkuhalterung von Mission Accessories für den HomePod mini einmal genauer angeschaut.

Zunächst waren wir sehr skeptisch, doch inzwischen haben wir den portablen HomePod mini sowohl in den eigenen vier Wänden als auch unterwegs zu schätzen gelernt.

HomeDevices ab sofort auch für das iPad verfügbar

Über unsere internationale HomeKit-Geräteübersicht HomeDevices haben wir bereits berichtet. Die App zeigt nicht nur verfügbare HomeKit-Geräte, sondern auch, welche Funktionen tatsächlich in HomeKit genutzt werden können.

HomeDevices ab sofort auch für das iPad verfügbar

In dieser Woche ist die App in Version 1.2 erschienen und kann fortan auch auf dem iPad genutzt werden. Inzwischen listet HomeDevices über 660 HomeKit-Geräte. Ihr könnt die App kostenlos im App Store herunterladen.

HomePod mini aktuell reduziert

Solltet ihr eure eigenen vier Wände noch mit einem HomePod mini ausstatten wollen oder auch ein weiteres Exemplar für die Mission Battery Base benötigen, können wir auf ein Angebot von MediaMarkt verweisen.

HomePod Mini Audio

Dort ist der HomePod mini aktuell sowohl in Schwarz als auch in Weiß für nur 84€ erhältlich.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.