Auf dem aktuellen Oktober-Event hat Apple den HomePod mini in weiteren Farben angekündigt. Künftig soll es den Lautsprecher neben spacegrau und weiß auch in blau, rot und gelb geben. Zudem wird Apple Music per Sprachsteuerung nur noch 4,99€ kosten.

Sollten euch die bisherigen Farben des HomePod mini zu langweilig sein, könnt ihr künftig bei dem Lautsprecher, der gleichzeitig auch als Home Hub für HomeKit dient, auch zwischen blau, rot und gelb auswählen. Preislich liegt der HomePod mini auch künftig bei 99€. Die technischen Spezifikationen haben sich scheinbar nicht geändert, zumindest hat Apple darüber kein Wort verloren.

Apple Music ab 4,99€

Falls ihr Apple Music ausschließlich über Siri nutzen möchtet, müsst ihr künftig nur noch 4,99€ pro Monat bezahlen. Damit macht Apple das Abo deutlich attraktiver für alle, die Apple Music vorwiegend über den HomePod nutzen möchten.

Aktuell können wir noch nicht sagen, ob HomeKit-Automationen mit dem Abo möglich sein werden. Streng genommen handelt es sich dabei nicht zwangsläufig um eine Sprachsteuerung. Sobald wir mehr dazu wissen, geben wir euch Bescheid.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.