Eve Systems stellt auf der diesjährigen IFA in Berlin seine neuen Geräte vor. So soll es künftig eine europäische Version des bereits in Amerika erhältlichen Lichtschalters Eve Light Switch geben. Zudem erweitert der Hersteller sein Licht Lineup und bietet künftig eine Steckdosenleiste an.

Eve Light Switch

Als Eve Systems den Lichtschalter für den amerikanischen Markt veröffentlichte, fragten wir uns aus welchem Grund es keine Version für den europäischen Markt gibt. Doch das spielt nun keine Rolle mehr, denn heute hat das Unternehmen aus München eine entsprechende Variante angekündigt.

Eve Light Switch Europa

Der neue Schalter kommt mit einer Lichtschalterwippe und Zwischenrahmen in klassischem weiß und soll selbst Installationen mit mehreren Lichtschaltern ersetzen können. Dank erhältlicher Zubehörteile soll sich der Eve Light Switch optisch an alle gängigen Schalterfabrikate anpassen lassen.

Das neue Gerät soll zu einem späteren Zeitpunkt für 99,95€ im Handel erhältlich sein. Einen genauen Zeitpunkt bleibt uns der Hersteller schuldig.

Eve Light Strip

Pünktlich zur Gartensaison veröffentlichte Eve Systems in diesem Sommer die Dekobeleuchtung Eve Flare. Nun ergänzt das Unternehmen das Beleuchtungs Lineup um einen Lightstrip.

Eve Light Strip

Der 2m lange LED Streifen soll mit einer starken Lichtleistung von 1.800 Lumen auftrumpfen und ist damit nochmal 200 Lumen heller als der Lightstrip von Philips Hue. Insgesamt soll sich der Eve Light Strip auf bis zu 10m ergänzen lassen.

Im Gegensatz zu den anderen Eve Produkten, ist der Eve Light Strip mit einem WiFi Modul statt Bluetooth ausgestattet. Wie bei Eve üblich, wird natürlich keine Bridge für die Einbindung in HomeKit benötigt.

Der Eve Light Strip soll ebenfalls zu einem späteren Zeitpunkt für 79,95€ im Handel erhältlich sein.

Eve Power Strip

Nachdem Koogeek vor Kurzem die erste HomeKit Steckdosenleiste für den europäischen Markt veröffentlichte, folgt nun Eve Systems mit einem eigenen Produkt. Ausgestattet mit drei einzeln steuerbaren Steckdosen, verfügt die Mehrfachsteckdose zudem über einen Überspannungsschutz.

Eve Poer Strip

Angebunden wird der Eve Power Strip ebenfalls über WiFi und nicht über Bluetooth. Eine Gesamtverbrauchsmessung ist über die Eve App möglich. Neben der HomeKit Funktionalität lassen sich zudem Zeitpläne direkt auf dem Gerät anlegen. Diese funktionieren dann auch ganz ohne Home Hub oder iOS Gerät in der Nähe.

Den Preis und die Verfügbarkeit bleibt uns der Hersteller noch schuldig. Sobald es genauere Informationen dazu gibt, werden wir euch die natürlich mitteilen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here