In dieser Woche ist einiges passiert. Wie immer fassen wir die Geschehnisse der vergangenen Tage in unserem HomeKit-Wochenrückblick noch einmal zusammen und haben in dieser Woche auch einen kleinen Schmunzler dabei.

Softwarefehler bei eufy zeigt fremde Kameras

Am Montag kam es bei eufy zu einem unschönen Sicherheitsproblem. Ein Softwarefehler sorgte dafür, dass statt der eigenen Kameras das Videomaterial fremder Nutzer angezeigt wurde. Für ein Unternehmen, dessen Produkte man mit Livebild in die eigenen vier Wände stellt, ein absolutes Desaster.

Nach eigenen Angaben waren 712 Benutzer betroffen, europäische Kunden sollen allerdings verschont geblieben sein. Wir empfehlen trotzdem den Einsatz eines HomeKit-Routers, um bei solch sensiblen Geräten den Datenverkehr außerhalb von HomeKit zu unterbinden.

Automation der Woche: Sichere Überwachungskamera ohne HomeKit Secure Video und ohne HomeKit-Router

Solltet ihr keinen HomeKit-Router im Einsatz haben, könnt ihr eure Privatsphäre trotzdem schützen. In unserer Automation der Woche haben wir einen Workaround gezeigt.

Sichere HomeKit Kamera ohne HomeKit Secure Video

Dazu nutzen wir einen Zwischenstecker, der die Kamera ausschaltet, sobald jemand nach Hause kommt und wieder einschaltet, wenn die letzte Person das Haus verlässt.

Mit iOS 14.7 können HomePod-Timer in Apples Home-App verwaltet werden

In dieser Woche hat Apple iOS 14.7 als Beta für Entwickler freigegeben. In Kombination mit der aktuellen HomePod-Beta können in Apples Home-App nun auch Timer verwaltet werden.

HomePod-Umgebungsgeräusche über HomeKit-Automationen auf AirPlay 2 Lautsprechern abspielen

Allerdings ist die Anzeige aktuell noch sehr rudimentär. Statt der passenden Bezeichnungen werden aktuell noch intern verwendete Begriffe angezeigt. Ansonsten läuft die Verwaltung wie schon von den Weckern gewohnt.

Neuer HomeKit-Lightstrip von Meross gestartet

Meross hat in dieser Woche einen neuen Lightstrip veröffentlicht. Statt der bisherigen Länge von 10m ist das neue Modell mit 5m nur halb so lang.

Meross Light Strip 5m

So wie es scheint, hat der Hersteller auch zusätzliche weiße LEDs untergebracht. Damit dürfte der neue Lightstrip eine bessere Farbtreue und Helligkeit aufweisen.

Neuer AirPlay 2 Adapter von Belkin

Mit dem neuen Soundform Connect Audio-Adapter möchte Belkin eure bestehenden Lautsprecher mit AirPlay 2 ausstatten.

Dazu müsst ihr lediglich die Lautsprecher oder den Audioreceiver über einen optischen oder 3,5mm-Eingang mit dem Adapter von Belkin verbinden.

Podcast-Empfehlung: Smarteinander – Der Smart Home Podcast

In dieser Woche war Yannic Gast im Smarteinander Smart Home Podcast und durfte mit Marc, Thomas und Chris über HomeKit sprechen.

Podcast-Empfehlung: Smarteinander - Der Smart Home Podcast

Solltet ihr rund 90 Minuten Zeit haben, könnt ihr euch über euren Lieblings-Podcast-Client die Folge #9 anhören.

Zum Schmunzeln: Neuer Apple TV mit eingestelltem HomePod bedruckt

Seit Freitag ist der neue Apple TV nun erhältlich. Auch unser Exemplar ist bereits bei uns aufgeschlagen. Neben der Freude mussten wir beim Betrachten der Rückseite auch etwas schmunzeln.

Auf der Verpackung ist doch tatsächlich der eingestellte HomePod abgedruckt. Da bleibt natürlich die Frage, seit wann das neue Gerät bereits bei Apple in den Lagern liegt bzw. wie spontan der HomePod eingestellt wurde.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.