Meross hat schon länger einen HomeKit-Lightstrip im Programm. Dieser ist mit einer Länge von 10m allerdings für viele Einsatzzwecke schlichtweg überdimensioniert. Seit heute gibt es den günstigen Lightstrip nun auch mit einer Länge von 5m.

Den Lightstrip mit 10m von Meross haben wir bereits getestet. Bei der Helligkeit und Farbtreue konnte uns das Gerät nicht wirklich überzeugen. Dafür bekommt man für den günstigen Preis mit 10m eine ordentliche Länge. Zudem gibt es auch bei uns einige Anwendungsfälle, in denen es möglichst günstig sein soll und es nicht auf die Farbtreue ankommt.

Sollte das auch bei eurem nächsten Projekt der Fall sein und ihr nicht gleich 10m benötigt, hat Meross nun auch ein kürzeres Modell mit immerhin noch 5m im Angebot. Wer nun bei halber Länge auch den halben Preis erwartet, den müssen wir enttäuschen.

Da das Modell mit einer Länge von 10m aktuell im Angebot ist und ihr auf der Produktseite zusätzlich einen 3€-Coupon aktivieren könnt, ist der längere Lightstrip mit 36,09€ sogar noch etwas günstiger als die kurze Variante mit 36,99€. Allerdings gehen wir davon aus, dass auch das neue Modell früher oder später noch im Preis sinken wird.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.