Erst vor wenigen Monaten haben wir berichtet, dass Eufy sein Versprechen eingelöst und mit einem Update die eufyCam 2/2C HomeKit-kompatibel gemacht hat.

Und auch die nächste angekündigte Zusage wird heute von Eufy eingehalten. Die akkubetriebenen Kameras haben nach längerer Beta-Phase nun offiziell ein weiteres Update und damit Apple HomeKit Secure Video erhalten. Zumindest erreichen uns inzwischen immer wieder Meldungen von HomeBase 2 Nutzern mit 2/2C Kamera, dass die neue Firmware eintrudelt.

HomeKit Secure Video Screenshot

Eufy verteilt das neue Firmware Update nach und nach für Besitzer der eufyCam 2/2C (FW v1.6.1 oder höher) und HomeBase 2 (FW v2.0.9.8h oder höher), als auch eine Aktualisierung der eufy Security App (v1.7.4) für iOS.

Nach dem Firmwareupdate der Kameras ist Apple HomeKit Secure Video direkt und automatisch in eurer Apple Home App aktiviert und einsatzbereit.

Durch HomeKit Secure Video wird das Videomaterial in den eigenen vier Wänden von eurem Home Hub wie HomePod, oder Apple TV verschlüsselt und anschließend in der iCloud sicher gespeichert. Zudem kann zwischen Personen, Tieren und Fahrzeugen unterschieden werden. Mit dem im Herbst kommenden iOS 14 soll Apple’s sicheres HomeKit-Video auch eine Gesichtserkennung erhalten, so die derzeitigen Prognosen.

Die Kameras lassen sich auch weiterhin über die eufy Security App nutzen. Allerdings unterscheidet sich der Funktionsumfang je nachdem ob HomeKit, HomeKit Secure Video oder die eufy Security App genutzt werden.

HomeKitHomeKit Secure Videoeufy Security App

Live Stream
JaJaJa
Remote AccessJa, mit Home HubJa, mit Home HubJa
2-way AudioNeinNeinNein
Local StorageNeinNeinJa
Cloud StorageNeinJa, mit iCloud Speicherplan
ab 200 GB
Ja
Video EncryptionJaJaJa
AINeinJa, Personen, Tiere, Fahrzeuge,
analysiert mit Home Hub
Ja, Personen, Gesichter
analysiert durch eufyCam
on-device AI
Motion Sensitivity AdjustmentNeinNeinJa
Activity ZoneNeinNeinJa
Notification​ mit MomentaufnahmeJaJaJa
TimestampNeinNeinJa
Home/Away ModeNeinNeinJa
GeofencingNeinNeinJa
Works with SiriJaJaNein
Works with AlexaNeinNeinJa
Works with GoogleNeinNeinJa
HomeKit AutomationJa, mit Home HubJa, mit Home HubNein
App for TabletJaJaJa

Hinweis: Funktionsverfügbarkeit und Leistung können nach Angabe von Eufy bei späterer Firmware variieren. Zudem empfiehlt Eufy die Nutzung von iOS 13.4 oder höher.

Wir nutzen die eufyCam 2C nun bereits einige Monate und sind sowohl mit der Unternehmenskommunikation, den eingehaltenen Zusagen und der Verfügbarkeit, als auch mit der reibungslosen HomeKit Integration durch Eufy ziemlich zufrieden.

Und mit weiteren Funktionen die durch HomeKit Secure Video vonseiten Apple zukünftig möglich sind, würden wir uns zumindest vom Grundsatz immer für eine Kamera mit HomeKit Secure Video Funktion entscheiden.

Über Daniel

Seit der Einführung 2015, Apple HomeKit im Einsatz und zusätzlich bekennender Homebridge Fan.

Moderator unserer enthusiastischen HomeKit.Community, passionierter Verfasser von Berichten bei SmartApfel.de und 📸 Knipser unserer Künste auf Instagram

Wenn Dir meine Inhalte gefallen, oder Dir eine Hilfe sind, freue ich mich über Deine Ko-Fi Kaffeespende. Vielen Dank dafür. 🙏

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.