Wir blicken zurück auf eine Woche voller Überraschungen, in der es sowohl offizielle Ankündigungen als auch durchgesickerte Informationen gab.

Neue Mac-App steuert HomeKit-Lampen mit dem Sonnenverlauf

Zu Beginn der Woche haben wir euch eine neue Mac-App vorgestellt, die eure HomeKit-Lampen automatisch mit dem Sonnenverlauf steuern möchte.

Follow the Sun kann sowohl die Farbtemperatur abhängig von der Helligkeit einstellen als auch die Farbtemperatur zeitabhängig verändern. Allerdings muss dauerhaft die Mac-App laufen.

Automation der Woche: Nachtmodus für HomeKit-Lampen

Weiter ging es mit unserer Automation der Woche. In unserer Schritt-für-Schritt Anleitung haben wir euch gezeigt, wie ihr eure HomeKit-Lampen mit einem Nachtmodus ausstatten könnt.

Licht über mehrere Bewegungsmelder steuern

So wird die Helligkeit in der Nacht automatisch reduziert, um eure Augen zu schonen und andere Familienmitglieder nicht aufzuwecken.

HomeKit-Rollos von Eve Systems kommen im Sommer

Während Eve Systems die Eve Smart Blinds offiziell noch nicht vorgestellt hat, gibt es bei dem niederländischen Partner Coulisse bereits eine ganze Seite mit Informationen.

Eve Systems plant HomeKit-Rollos

So soll die mit Thread ausgestattete Modellreihe “Motion Blinds” bereits ab dem Ende des zweiten Quartals mit einer HomeKit-Integration erhältlich sein.

Flexible Lichtleiste von IKEA vorgestellt

IKEA hat in dieser Woche die im April kommenden Produkte präsentiert. Unter den Neuankündigungen befindet sich mit der MYRVARV eine flexible Lichtleiste, die über einen TRADFRI LED-Treiber auch in HomeKit eingebunden werden kann.

IKEA MYRVARV: Flexible Lichtleiste vorgestellt

Für 20€ bekommt man die Lichtleiste mit einer Länge von 2m. Für den Treiber werden noch einmal mindestens 15€ fällig und wer noch nicht das passende Gateway besitzt, muss weitere 20€ auf den Tisch legen.

Homemanager 3: Homebridge-App runderneuert

Der junge Entwickler Ron Polenthon hat seine beliebte App Homemanager runderneuert und in Version 3 veröffentlicht.

Homemanager 3: Homebridge-App komplett überarbeitet

Solltet ihr eine Homebridge bereits im Einsatz haben oder für die Zukunft die Installation planen, schaut euch unbedingt Homemanager einmal genauer an. Einen Funktionsüberblick erhaltet ihr in unserem Beitrag zu dem Update.

Sensibo Air: Klimaanlagensteuerung erhält HomeKit-Update

Pünktlich zu den sommerlichen Temperaturen hat die intelligente Klimaanlagensteuerung Sensibo Air ein HomeKit-Update erhalten.

Sensibo Air

Genau wie die Klimaanlagensteuerung von tado° setzt auch die Sensibo Air auf die Steuerung über Infrarot. Preislich liegt die Sensibo Air mit einem Straßenpreis von etwa 100€ etwas über der Konkurrenz.

Neues AirPlay 2 Modul für bestehende Lautsprecher von Belkin aufgetaucht

Bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC ist ein neues Gerät von Belkin aufgetaucht. Die mit USB-C, einem analogen und optischen Ausgang ausgestattete Box soll vorhandene Lautsprecher mit AirPlay 2 ausstatten.

Neues AirPlay 2 Modul für bestehende Lautsprecher von Belkin aufgetaucht

Die Dokumente zeigen auch auf der Unterseite den Platz für ein HomeKit-Logo. Während es zum Veröffentlichungsdatum noch keine Informationen gibt, soll der Preis bei etwa 100€ liegen.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.