Bevor wir nun voll und ganz in den November starten, blicken wir noch einmal auf die letzte Woche im Oktober zurück und fassen die Ereignisse aus der HomeKit-Welt für euch zusammen.

Automation der Woche: Intelligente Wickelkommode

In unserer aktuellen Automation der Woche haben wir euch einen Tipp von Leser Stefan vorgestellt.

Apple HomeKit Wickelkommode

Der frisch gebackene Vater hat die Wärmelampe der Wickelkommode mit einem Zwischenstecker ausgestattet, der über einen Vibrations- und einen Bewegungssensor gesteuert wird.

Eve Light Strip erhält als erstes HomeKit-Gerät „Adaptive Lighting“

Eve Systems hat dem eigenen Light Strip in dieser Woche ein Firmware-Update spendiert und ist damit die erste HomeKit-Lampe mit „Adaptive Lighting“.

Update verfügbar: Eve Light Strip erhält "Adaptives Licht"

Einmal aktiviert, passt der Light Strip automatisch die Farbtemperatur im Laufe des Tages an. Apple hat diese HomeKit-Funktion erst mit iOS 14 eingeführt.

Meross bessert bei Light Strip nach

Erst Mitte Oktober haben wir uns den zehn Meter langen Light Strip von Meross genauer angesehen und konnten vor allem in puncto Steuerung nicht nur positives berichten.

Meross Light Strip 10m

Daraufhin hatte sich der Hersteller bei uns gemeldet und Besserung versprochen. In dieser Woche war es schon so weit und Meross veröffentlichte ein Firmware-Update, das die von uns angesprochenen Punkte verbessert. Zudem hat der Hersteller auch das irreführende Produktbild von einem mehrfarbigen Light Strip zu einem einfarbigen geändert.

Apple One gestartet: Mehr Speicher, aber nicht mehr HomeKit Secure Video Kameras

Am Freitag ist One gestartet. Für 14,95€ erhaltet ihr Zugriff auf Music, tv+, Arcade und 50GB iCloud Speicher. Für 5€ mehr gibt es 200GB Speicher und ihr könnt zusätzlich die Dienste mit bis zu fünf Personen teilen.

Apple One startet heute: Das beinhalten die Pakete für HomeKit

Inzwischen steht auch fest, dass der bestehende iCloud Speicherplan um die Kapazität des Bundles erweitert wird. Die Anzahl der möglichen HomeKit Secure Video Kameras erhöht sich allerdings nicht. (Danke, Bevolf!)

IKEA STYRBAR: Neue Fernbedienung aufgetaucht

Beim TÜV Rheinland ist eine neue Fernbedienung von IKEA aufgetaucht. STYRBAR verfügt über vier Knöpfe über die sowohl die Helligkeit als auch die Szene, Farbe und Farbtemperatur von Leuchtmitteln geändert werden kann.

IKEA STYRBAR Fernbedienung

Bislang ist allerdings weder der Preis noch der Einführungstermin bekannt. Zudem bleibt abzuwarten, ob die Fernbedienung über das TRÅDFRI Gateway auch in HomeKit mit eigenen Szenen und Automationen belegt werden kann.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.