Bevor wir in die spannende neue Woche starten, in der Apple für Dienstagabend ein kleines Event angekündigt hat, blicken wir noch einmal auf die vergangenen sieben Tage zurück.

HomeKit-Badewanne: Automatisiert mit der Wunschmenge befüllen

In unserer aktuellen Automation der Woche haben wir die Frage eines Clubhouse-Zuhörers aufgegriffen und die Befüllung der Badewanne in HomeKit automatisiert.

HomeKit-Badewanne: Automatisiert mit der Wunschmenge befüllen

Dazu verwenden wir einfach einen Eve Aqua, der für eine definierte Dauer Wasser in die Badewanne fließen lässt.

Meross startet HomeKit-Heizkörperthermostate

Meross hat in dieser Woche Heizkörperthermostate veröffentlicht. Für die Verwendung in HomeKit wird die dazugehörige Bridge benötigt.

Unser bestelltes Exemplar ist bereits angekommen. Wir werden unsere Erfahrungen zeitnah mit euch teilen. Aktuell ist sowohl für das Starterset mit Bridge und einem Thermostat als auch für das einzelne Thermostat ein 20% Coupon verfügbar, den ihr auf der jeweiligen Produktseite aktivieren könnt.

Roku stattet weitere Streaming-Boxen mit AirPlay 2 und HomeKit aus

Wie unsere Kollegen von HomeKitNews berichten, hat Roku in dieser Woche den eigenen Streaming-Boxen ein Update auf Version 10 spendiert. Damit unterstützen mehr Geräte AirPlay 2 und Apple HomeKit.

Roku Express unterstützt Apple HomeKit

Neben den 4K-fähigen Geräten Roku PremiereRoku Streaming Stick+Roku Streambar und Roku Ultra unterstützen nun auch die Streaming-Box Roku Express sowie ausgewählte Roku TV Geräte AirPlay 2 und Apple HomeKit.

iConnectHue integriert Einstellungen für Philips Hue Wandschalter Modul

Solltet ihr das Wandschalter Modul von Philips Hue im Einsatz haben, könnte das nun veröffentlichte Update der iConnectHue-App durchaus interessant für euch sein. Die App bietet deutlich mehr Einstellungen als die herstellereigene App von Philips Hue.

Statt drei Szenen könnt ihr den Wandschalter mit bis zu fünf Szenen ausstatten, zwischen Tag und Nacht unterscheiden und das Modul auch am Wochenende anders belegen.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.