Automation der Woche

HomeKit-Badewanne: Automatisiert mit der Wunschmenge befüllen

Befüllen und benachrichtigen

Vor einiger Zeit waren wir auf Clubhouse unterwegs und ein Zuhörer fragte, ob man nicht irgendwie die Badewanne automatisiert befüllen kann. Denn dann kann man per Knopfdruck oder über Siri die Badewanne befüllen, ohne dass man ständig nach dem aktuellen Füllstand schauen muss. Zudem kann man sich benachrichtigen lassen, sobald die Badewanne voll ist.

Tatsächlich ist das kein Problem. Statt der Duschbrause kann man einfach den Eve Aqua anbringen, der über einen 3/4″ Anschluss verfügt. Die meisten Armaturen verwenden 1/2″, wodurch lediglich zwei Adapter (1/2 Zoll Innengewinde x 3/4″ Außengewinde und 3/4 Zoll Innengewinde x 1/2″ Außengewinde) benötigt werden. Je nach Position des Anschlusses muss man dann noch von dem Eve Aqua einen wenige Zentimeter langen Schlauch in die Wanne baumeln lassen, damit das Wasser nicht auf dem Wannenrand landet. Anschließend einfach die Armatur auf die gewünschte Temperatur einstellen und geöffnet lassen. In einem ersten Durchlauf muss dann ermittelt werden, wie lange es dauert, bis die gewünschte Füllmenge erreicht wird. Das kann für jeden Bewohner individuell wiederholt werden. Mit diesem Wert kann anschließend eine Szene erstellt werden, die dann wiederum in Automationen genutzt, manuell ausgelöst oder über Schalter verwendet werden kann. Was ihr dabei beachten müsst, zeigen wir euch in diesem Beitrag.

HomeKit-Szene zum Befüllen der Badewanne erstellen

Da über Apples Home App der Eve Aqua nicht in Szenen eingebunden und die Dauer über die Eve App nur sehr grob eingestellt werden kann, nutzen wir in dieser Woche die HomeKit-App Home+ von Matthias Hochgatterer. Ihr könnt allerdings auch andere Apps, wie Controller für HomeKit, verwenden.

Wir öffnen die App und erstellen eine neue Szene. Als Namen vergeben wir “Badewanne befüllen”.

Neue Szene erstellen

Als Gerät fügen wir den Eve Aqua hinzu, aktivieren diesen und stellen die Dauer auf den anfangs ermittelten Wert ein, in unserem Fall 12 Minuten also 720 Sekunden.

Eve Aqua zur Automation hinzufügen

Über “Sichern” wird die Szene erstellt und kann anschließend in Automationen genutzt werden.

Per Knopfdruck die Badewanne befüllen

Da wir nun die Szene erstellt haben, können wir diese in Automationen nutzen. Wir möchten einen HomeKit-Schalter entsprechend belegen. Dazu öffnen wir Apples Home-App und gehen in die Geräteeinstellungen des Schalters. Unter “Aktionen” wählen wir den gewünschten Tastendruck aus, in unserem Fall “Lange drücken”.

Geräteeinstellungen öffnen

Anschließend wählen wir die eben erstellte Szene “Badewanne befüllen” aus. Über “Fertig” wird die Automation erstellt und aktiviert.

Das war es auch schon. Sobald wir den Schalter lange drücken, wird die Badewanne mit der eingestellten Füllmenge befüllt.

Benachrichtigung bei voller Badewanne

Da wir während dem Befüllen nicht immer nachschauen möchten, ob die Badewanne bereits voll ist, erstellen wir eine weitere Automation, die uns über die volle Badewanne benachrichtigt. Auch dabei nutzen wir die App Home+. Als Namen tragen wir “Badewanne voll” ein. Anschließend fügen wir als Ereignis den Eve Aqua hinzu, und zwar die Statusänderung bei “Aktiviert” auf “Nein”.

Neue Automation mit dem Eve Aqua als Auslöser erstellen

Als Gerät fügen wir die Lampe im Flur hinzu, schalten diese ein und ändern die Farbe auf “Grün”. Über “Sichern” wird auch diese Automation erstellt und aktiviert.

HomeKit-Lampe einschalten

Möchtet ihr zusätzlich eine Push-Benachrichtigung erhalten, könnt ihr die soeben erstellte Automation in Apples Home App bearbeiten und dieser Anleitung folgen.

Ob der Eve Aqua in das eigene Badezimmer-Interieur passt oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Wir möchten mit dieser Automation vor allem eines zeigen: Mit Kreativität und der Zweckentfremdung des ein oder anderen HomeKit-Geräts kann man viele HomeKit-Automationen umsetzen. Habt auch ihr schon Geräte zweckentfremdet? Dann würden wir uns über einen Kommentar sehr freuen.

Mehr Inspirationen gefällig? 💡
Durchstöbere alle HomeKit Automationen der Woche.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.