In dieser Woche gab es wieder einige neue HomeKit-Geräte und App-Updates. Wir fassen die vergangenen sieben Tage noch einmal für euch zusammen und werfen dieses Mal sogar einen kleinen Blick in die Zukunft.

Automation der Woche: Das Flurlicht dimmen, wenn die Kinderzimmertür geöffnet wird

Damit die Kinder bei der abendlichen Kontrolle, ob sie am Schlafen sind, nicht geweckt werden, haben wir euch in dieser Woche eine passende Automation gezeigt.

Das Flurlicht dimmen, wenn die Kinderzimmertür geöffnet wird

Mit einem Kontaktsensor an der Kinderzimmertür und intelligenten Lampen im Flur kann das Licht automatisch gedimmt werden, sobald die Tür geöffnet wird.

Neuer HomeKit-Lichtschalter von Meross erhältlich

Seit dieser Woche ist ein neuer HomeKit-Lichtschalter bei Amazon erhältlich. Meross hat damit neben der Außensteckdose und dem Zwischenstecker nun auch einen Wandschalter im Angebot.

Neuer HomeKit-Lichtschalter von Meross verfügbar

Dieser soll eure vorhandenen Lichtschalter ersetzen und so bislang nicht intelligente Lampen in HomeKit einbinden.

Bosch Smart Home: HomeKit-Update wird verteilt

Mitte der Woche tauchten neue Release Notes des Bosch Smart Homes auf. Darin wurde auch das bevorstehende HomeKit-Update angesprochen.

Bosch Smart Home

Inzwischen steht fest, dass die HomeKit-Integration bis zum 13. August für alle Nutzer verfügbar sein soll. Dann können Rollladensteuerungen, Lichtsteuerungen, Heizkörperthermostate, Zwischenstecker, Tür-/Fensterkontakte, Rauchwarnmelder, Twinguard und Bewegungsmelder von Bosch auch über Apple HomeKit gesteuert werden.

Günstiger HomeKit-Zwischenstecker von Onvis startet

Auch Onvis hat in dieser Woche das eigene HomeKit-Portfolio erweitert und bietet neben dem Einbruchmelder und Bewegungsmelder nun auch einen günstigen Zwischenstecker an.

Für 22,99€ bekommt ihr eine HomeKit-fähige Steckdose, die auch den Stromverbrauch messen kann. Zudem kann der Verbrauch mit der richtigen App auch als Auslöser für Automationen genutzt werden.

iConnectHue-Update: Wochenendmodus & verbesserter Schaltereditor

Die alternative Philips Hue App iConnectHue hat in dieser Woche ein Update auf Version 4.2 erhalten. Damit erhalten Geräte einen Wochenendmodus, mit dem je nach Tag ein unterschiedliches Verhalten konfiguriert werden kann.

Zudem wurde der Schaltereditor überarbeitet, es gibt einen besseren Licht-Timer, magische Szenen und Animationen können dupliziert werden, Hue-Szenen können für Timer und im Schaltereditor genutzt werden und es wurde an der Bedienoberfläche geschraubt.

spexor: Das mobile Alarmgerät von Bosch startet morgen

Bosch startet morgen mit spexor ein mobiles Alarmgerät, das zwar keine HomeKit-Integration erhält, aber dennoch für den ein oder anderen interessant sein dürfte. Ausgestattet mit einem Akku, einer SIM-Karte und zahlreichen Sensoren soll das kompakte Gerät sowohl Zuhause als auch auf Reisen, im Gartenhaus oder im Wohnmobil seinen Platz finden.

spexor: Das mobile Alarmgerät von Bosch startet morgen

Die Überwachung kann entweder per Doppeltipp oder über die dazugehörige App aktiviert werden. Anschließend überwachen die Sensoren die Umgebung und können die integrierte Sirene aktivieren und den Nutzer per App warnen. Künftig sollen weitere Funktionen, wie die Erkennung gefährlicher Gase per In-App-Kauf dazukommen. Das normalerweise 249,95€ teure Gerät könnt ihr ab morgen mit 15% Rabatt vorbestellen. Ab dem 17. August soll die Auslieferung erfolgen.

Über Yannic

Gründete 2015 pünktlich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.