Update 22. Januar 2020 14:06 Uhr: Eigentlich sollte der Eve Water Guard erst am 11. Februar erscheinen und konnte bislang nur vorbestellt werden. Bei Cyberport wird das neue Gerät allerdings ab sofort ausgeliefert.

Ursprünglicher Beitrag vom 7. Januar 2020: Eve Systems hatte den Eve Water Guard im September 2019 auf der IFA vorgestellt. Nun kann der HomeKit Wassermelder vorbestellt werden.

Der Eve Water Guard wird einfach in eine freie Steckdose gesteckt und kommt mit einem 2m langen Wassersensor. Sehr schlau gelöst, denn die gesamte Schnur dient als Auslöser und kann beliebig erweitert werden.

Eve Water Guard

Somit kann die Schnur beispielsweise im Waschkeller unter der Waschmaschine entlang gelegt werden. Wird irgendwo ein Teil nass, löst sofort die 100dB laute Sirene aus und ihr werdet zudem über HomeKit informiert.

Die Verbindung erfolgt über Bluetooth. Sollte die Reichweite bis in den Waschkeller nicht ausreichen, könnt ihr das neue Gerät auch über den Eve Extend verbinden.

Bei Amazon könnt ihr den Eve Water Guard bereits für 79,99€ vorbestellen. Ausgeliefert werden soll das neue Gerät ab dem 11. Februar.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.