Elgato IFA 2016

Heute waren wir auf der IFA 2016 unterwegs. Der ein oder andere hat bestimmt unsere Bilder auf Twitter gesehen. Ein Zwischenstop haben wir natürlich bei Elgato eingelegt und dort haben uns einige neue Produkte erwartet.

Avea Flare

Avea FlareDas erste Produkt ist eigentlich kein neues Produkt. Die batteriebetriebene und kabellos aufladbare LED Lampe ist bereits erhältlich und soll in Zukunft in das HomeKit Ökosystem eingebunden werden. Durch die Wasserbeständigkeit kann Avea Flare schön auf dem Balkon oder im Garten eingesetzt werden und ich euch in Zukunft leuchtend Zuhause erwarten. Bisherige Avea Flare Lampen werden natürlich nicht in HomeKit integrierbar sein, da für HomeKit ein spezieller Chip benötigt wird. Ein genauer Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt.

Eve Smoke

Eve SmokeEin wirklich neues Produkt ist der Eve Smoke. Der Rauchmelder ist aus einer Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Hager entstanden. Hager entwickelt schon seit langer Zeit hochwertige Rauchmelder. In Zukunft dürfen wir uns darauf freuen, die Rauchmelder in HomeKit integrieren zu können. Dabei kann der Rauchmelder natürlich als Auslöser verwendet werden, damit im Brandfall beispielsweise alle Lampen angehen. Zudem kann der Rauchmelder auch über die App getestet werden und über einen niedrigen Batteriestand informieren. Leider gibt es noch keinen genauen Veröffentlichungstermin.

Eve Motion

Eve MotionEbenfalls neu ist der Bewegungsmelder Eve Motion. Nachdem Philips einen eigenen Bewegungsmelder für das Hue System angekündigt hat, wir berichteten, wird auch Elgato in Zukunft einen eigenen Bewegungsmelder im Programm haben. Nach unserem jetzigen Kenntnisstand wird der Hue Bewegungsmelder nicht mit HomeKit kompatibel sein. Somit wäre Elgato der erste Anbieter eines HomeKit Bewegungsmelders. Auch hier gibt es leider noch keinen genauen Veröffentlichungstermin.

Eve Range Extender

Eve Range ExtenderHäufig wurde von euch nach einer Erweiterung der Bluetooth Reichweite gefragt. Nun ist es offiziell: Elgato wird mit dem Eve Range Extender den ersten HomeKit Bluetooth Extender auf den Markt bringen. Dabei erweitert das Gerät nicht nur die Reichweite von Eve Geräten, sondern von allen HomeKit Geräten, die über Bluetooth verfügen. Man hat uns verraten, dass der Eve Range Extender nicht mehr weit entfernt ist und günstig in der Anschaffung sein soll. Genauere Informationen sind jedoch noch nicht bekannt.

Eve Aqua

Eve AquaZur Steuerung der Gartenbewässerung ist der Eve Aqua gedacht. Das Gerät wird einfach zwischen Wasserhahn und Gartenschlauch geschraubt und kümmert sich anschließend um die automatisierte Bewässerung. Zusammen mit der Lampe Avea Flare wären das mit die ersten HomeKit Produkte für den Aussenbereich. Auch hier gibt es jedoch noch keine Informationen zum Preis und dem Veröffentlichungstermin.

Eve Core

Eve PaxDer Eve Core ist zwar ebenfalls nicht wirklich neu, der vorgestellte Anwendungsfall hingegen schon. Mit dem Bluetooth HomeKit Chip ermöglicht Elgato eine einfachere Entwicklung von HomeKit Produkten. Zusammen mit dem Unternehmen PaX ist dabei eine HomeKit Türsteuerung herausgekommen. Der Chip ist an einen Motor gekoppelt, wodurch die Tür über HomeKit nicht nur aufgeschlossen, sondern auch vollständig geöffnet werden kann. Im Gegensatz zu Nello, August und Schlage Sense ist das Produkt keinesfalls zum Nachrüsten, sondern fest in der Tür verbaut. Elgato möchte damit eher zeigen was möglich ist. Wer wirklich Interesse daran hat, sollte sich an Elgato oder direkt an PaX wenden.

Bereits erhältlich ist der Zwischenstecker Eve Energy, der Raumklimasensor Eve Room, die Wetterstation Eve Weather, der Tür- und Fenstersensor Eve Door & Window und das Heizkörperthermostat Eve Thermo. Elgato hat auf der IFA 2016 gezeigt, dass die Eve Produktfamilie in Zukunft noch deutlich größer wird.

9 KOMMENTARE

  1. Sehr geil!
    Range Extender, Smoke und Motion sind die, die mich interessieren und die ich ggf. auch kaufen werde.
    Freue mich jetzt schon auf weitere Infos von Euch dazu.

    Grüße
    Ingo

  2. Sollte man anstatt jetzt Hue E27 Lampen zu kaufen lieber bis Ende Oktober warten falls besseres kommt? Und sollte man für Szenen bei Ankunft noch auf Eve Motion warten oder einfach Eve Door & Window benutzen? LG

    • Bei den E27 Lampen würde ich die neuen von Hue nehmen. Zur Anwesenheitserkennung eignet sich, zumindest bei Mehrpersonenenhaushalten, eher der Eve Motion.

      • Ok danke! Ich verstehe warum es mit Eve Door & Window problematisch wäre. Meinst du mit den neuen Hue Lampen die jetzigen oder die von euch angekündigten 30 neuen die kommen werden. LG

  3. Hallo, habt ihr schon Infos wann der Range Extender kommen soll? Teilweise reagieren meine Heizkörper relativ spät auf die Fensterkontakte. Ich hoffe, dass es damit besser werden wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here