Seit der Veröffentlichung des ersten Philips Hue Startersets im Oktober 2012 warten wir auf eine Lampe mit E14 Fassung. Euren Kommentaren können wir immer wieder entnehmen, dass wir dabei nicht die einzigen sind.

Nun hat Philips ein entsprechendes Produkt für April angekündigt. Die Hue E14 Lampe kommt in Kerzenform und ist als White Ambiance oder White and Color Ambiance erhältlich. Bei Amazon sind die Lampen bereits vorbestellbar.

„Das Warten hat ein Ende: Die Hue-Kerzenlampen gehören zu den von der Philips Hue-Community am häufigsten nachgefragten Produkten. Wir haben die Zeit genutzt, um diese in höchster Qualität sowohl mit veränderbaren Weißtönen als auch kräftigen Farben zu entwickeln. Das ist wichtig, um individualisierbare Lichtstimmungen in gewohntem Hue-Erlebnis in das gesamte zu Hause zu bringen“, erklärt Susanne Behrens, Commercial Director Consumer Lighting bei Philips Lighting in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die neuen E14 Lampen sollen herkömmliche 40W Birnen ersetzen. Die Farbtemperatur kann zwischen 2200 und 6500 Kelvin eingestellt werden. Die farbige Variante lässt sich sogar auf bis zu 2000 Kelvin regeln und soll besonders satte Rottöne liefern.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.