Die neuen Philips Hue Lightguide sollten eigentlich im 4. Quartal starten, waren jedoch schon frühzeitig bei einigen Händlern erhältlich. Inzwischen sind die auffälligen Lampen mit Lichtschlauch nicht mehr verfügbar und der Marktstart wurde bis auf Weiteres verschoben.

Leuchtmittel müssen nicht immer in einer Lampe oder hinter einem Lampenschirm verschwinden. Besonders Filament Lampen möchten gerne auffällig platziert werden. In dieselbe Kategorie fallen auch die neuen Philips Lightguide Leuchtmittel. Ausgestattet mit einem Lichtschlauch im Inneren des Glaskörpers machen die Leuchtmittel optisch ganz schön was her.

Philips Hue Lightguide: Neue Lampen mit Lichtschlauch starten

Doch genau das scheint der neuen Serie von Philips Hue nun zum Verhängnis zu werden. Aufgrund “optischer Unregelmäßigkeiten” wurde der Verkaufsstart bis auf Weiteres verschoben, das berichten unsere Kollegen vom HueBlog und haben vom Hersteller das folgende Statement erhalten:

Für Philips Hue steht die Qualität seiner Produkte an oberster Stelle. Um diesem Anspruch auch weiterhin gerecht zu werden, wird die Markteinführung der Philips Hue Lightguide-Serie und der dazugehörigen Kordelhaltungen bis auf Weiteres verschoben. Im Rahmen kürzlich durchgeführter Tests wurde eine optische Unregelmäßigkeit festgestellt, die mit den Ansprüchen von Philips Hue nicht vereinbar ist. Aus diesem Grund führt das Unternehmen nun weitere Tests durch, mit denen sichergestellt werden soll, dass die Lightguide-Serie den hohen Qualitätsansprüchen von Philips Hue gerecht wird.

Worum es sich bei den optischen Unregelmäßigkeiten genau handelt, ist nicht bekannt. Dass der für das vierte Quartal angekündigte Marktstart nun jedoch nicht mehr gehalten werden kann, spricht für größere Probleme.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.