Eine intelligente Außenkamera hat Netatmo schon seit Längerem im Programm. Nun hat der Hersteller eine zweite Variante vorgestellt, die neben der Kamera und dem Licht auch eine Sirene verbaut hat.

Nachdem wir eben schon über die Eve Cam berichten konnten, bleiben wir nun bei HomeKit-Kameras. Auch bei Netatmo kann nämlich mit der Netatmo Außenkamera mit Alarmsirene eine neue Kamera vorbestellt werden.

Die bereits seit einiger Zeit erhältliche Netatmo Außenkamera besticht vor allem durch das helle Licht. Ersetzt man die Außenbeleuchtung mit der Kamera, hat man nicht mehr nur einen gut beleuchteten Außenbereich, sondern dank der Kamera auch immer alles im Blick.

Nun hat Netatmo das Gerät weiter verbessert und bietet ein neues Modell mit einer zusätzlichen Sirene an. Über die herstellereigene App kann der mit bis zu 105dB laute Alarm jederzeit ausgelöst werden.

Eve Außenkamera mit Alarmsirene

Die Kamera kommt mit einer Full-HD 1080p Auflösung, einem 100° Weitwinkelobjektiv und einem Erfassungsbereich von bis zu 20m. Dank Infrarotnachtsicht bietet die Kamera übrigens auch ohne eingeschalteter Lampe in der Nacht ein scharfes Bild.

Neben Apple HomeKit unterstützt die Kamera auch Amazon Alexa und Google Assistant. Ob in Zukunft auch HomeKit Secure Video integriert wird bleibt abzuwarten, wir gehen allerdings stark davon aus.

Ihr könnt die Netatmo Außenkamera mit Alarmsirene für 349,99€, und damit 50€ mehr als für die Außenkamera ohne Sirene fällig werden, im herstellereigenen Shop vorbestellen. Weitere Onlinehändler sollen in Kürze folgen. Die Auslieferung soll ab dem 9. Juni erfolgen.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.