Eigentlich sollte der neue Matter-Hub von IKEA im Oktober starten. Nun bestätigte man uns, dass man sowohl die neue App als auch den neuen DIRIGERA-Hub erst Ende November veröffentlichen möchte, um etwas mehr Entwicklungszeit zu gewinnen.

In den meisten IKEA-Einrichtungshäusern und auch online ist das IKEA TRÅDFRI Gateway bereits ausverkauft. Wir hätten euch jedoch ohnehin von dem Kauf abgeraten, denn IKEA plant schon bald die Einführung eines neuen Hubs, der nicht nur den neuen Smarthome-Standard Matter unterstützen wird, sondern auch mit einer neuen App kommen soll.

Genau letztere möchte man allerdings noch weiter verbessern und benötigt dafür mehr Zeit. Deshalb verschiebt sich der geplante Marktstart von ursprünglich Oktober auf Ende November dieses Jahres.

Der neue DIRIGERA Hub für IKEA Home smart Produkte wird zusammen mit einer neuen IKEA Home smart App eingeführt. Indem wir unseren Kund*innen diese beiden Produkte anbieten, ermöglichen wir ihnen ein noch smarteres Zuhause, das bequem und einfach einzurichten und zu nutzen ist. Sowohl DIRIGERA als auch unsere neue App werden voraussichtlich Ende November 2022 erhältlich. Das geänderte Einführungsdatum bietet uns etwas mehr Entwicklungszeit, um noch größere und bessere Funktionalität zu gewährleisten.

IKEA gegenüber SmartApfel

Neuer Hub unterstützt alte Geräte

Während der alte Hub über die neue App nicht gesteuert werden kann, werden sich die bisherigen Geräte auch mit dem neuen Hub verbinden lassen. Dieser wird über USB-C mit Strom versorgt und verfügt neben Ethernet und Zigbee 3.0 zudem über WLAN und Thread.

Der deutlich größere Funktionsumfang wird sich allerdings auch im Preis widerspiegeln. Im Gegensatz zum alten Hub, der zwischenzeitlich mal für 20€ erhältlich war, soll das neue Gerät 59€ kosten. Ende November werden wir uns den IKEA DIRIGERA Hub genauer ansehen.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.