Während die Router von eero bereits seit Februar in Apples Smart Home Plattform eingebunden werden können, startet Linksys erst jetzt mit der Verteilung des Updates. Der Hersteller möchte die neue Firmware in Etappen verteilen und startet zunächst in den USA. Einen Termin für den Deutschlandstart gibt es bislang noch nicht.

Linksys Velop 2er-Set

Das Tri-Band Mesh-WLAN-System soll euch im gesamten Haus eine gute WLAN-Abdeckung ermöglichen. Jedes Node (Gerät) erhöht die Reichweite um bis zu 175m². Habt ihr also drei Nodes im Einsatz, erreicht ihr damit eine Abdeckung von bis zu 525m².

Die bald startende HomeKit-Integration erlaubt euch die Internetverbindung von Geräten einzelner Hersteller einzuschränken oder sogar ganz abzuschalten. Damit könnt ihr verhindern, dass sensible Smart Home Daten eure eigenen vier Wände verlassen.

Linksys Velop HomeKit Integration

Auch wenn HomeKit selber keine Daten sammelt, haben einige Geräte weitere Integrationen und teilweise sogar eine Hersteller-Cloud, die ihr mit einem HomeKit-Router über einen Schalter ganz einfach abdrehen könnt. Möchtet ihr nicht mehr bis zum Deutschlandstart warten, könnt ihr auf die bereits kompatiblen Router von eero zurückgreifen.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.