Vor kurzem wurde myHome in der Version 2.0 veröffentlicht und verspricht zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen.

Mit der neuen Version können Zimmern und Zonen Bilder zugewiesen werden, sowie Icons für favorisierte Szenen und Dienstgruppen. Die zugewiesenen Icons werden dann auch im Widget angezeigt, allerdings nicht zwischen verschiedenen Geräten synchronisiert. Das Widget erscheint in der neuen Version ebenfalls in einem komplett neuen Design. Auch die Organisation der Szenen hat sich, durch die Möglichkeit Ordner zu erstellen, verbessert.

Weitere Verbesserungen der Version 2.0 sind unter anderem die Option Lichtszenen zu dimmen sowie die Anzeige der enthaltenen Szenen in den Gerätedetails der einzelnen Geräte. Zusätzlich enthält die Aktualisierung eine Menge weiterer Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Beachtet bitte, dass das Update iOS 9.3 benötigt. Wir wünschen euch noch ein schönes Osterwochenende!

Über Marc

Als Apple-Sympathisant bin ich seit Beginn begeistert von dem Konzept HomeKit. Bisher hatte ich bereits einige andere Systeme im Gebrauch und werde mich nun intensiv mit HomeKit-kompatiblen Produkten beschäftigen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.