Die IKEA SYMFONISK Lautsprecher, die der Möbelgigant in Kooperation mit Sonos entwickelt hat, haben wir bereits ausgiebig für euch getestet. Ab sofort sind sowohl der Wandregallautsprecher als auch die Tischleuchte in den meisten Filialen und online erhältlich.

IKEA SYMFONISK Tischleuchte

Mit dem Wandregallautsprecher bietet IKEA aktuell den günstigsten Einstieg in das Multiroom System von Sonos an. Für nur 99€ erhaltet ihr nicht nur einen vollwertigen Sonos Lautsprecher, sondern könnt dank Airplay 2 den Lautsprecher mit iOS 13 auch in HomeKit Automationen einbinden.

Die Tischleuchte versucht gleich zwei Smart Home Geräte miteinander zu verbinden. Verwendet ihr eine intelligente Glühbirne, könnt ihr nicht nur den Lautsprecher über HomeKit steuern, sondern auch die Lampe mit anderen HomeKit Geräten verknüpfen. Mit 179€ ist die SYMFONISK Tischleuchte allerdings auch deutlich teurer als der Wandregallautsprecher. Eine Glühbirne befindet sich nicht im Lieferumfang.

Vor allem den Wandregallautsprecher können wir euch nur wärmstens empfehlen. Gerade in Kombination mit dem im Herbst erscheinenden iOS 13 könnt ihr eure HomeKit Installation um spannende Automationen erweitern. Egal ob als Wecker, intelligente Klingel oder einfach nur um automatisch eure Lieblingsmusik abzuspielen, sobald ihr nach Hause kommt.

Die Lautsprecher sind in den meisten Filialen verfügbar und auch online bestellbar.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.