Über das bevorstehende HomeKit Update der Kamera Arlo Baby von Netgear konnten wir bereits im Januar diesen Jahres berichten. Über die neue Arlo App Version 2.4.6 kann die HomeKit Funktion nun aktiviert werden.

Im Gegensatz zu anderen Überwachungskameras wurde die Arlo Baby speziell für die Bedürfnisse von Eltern mit kleinen Kindern entwickelt und soll eher das Babyphone ablösen anstatt als wirkliche Überwachungskamera zu dienen.

Nach dem Update könnt ihr in den Einstellungen unter „Meine Geräte“ ein HomeKit Setup starten. Einmal in HomeKit eingebunden, könnt ihr euch das Live Bild direkt in Apples Home App ansehen und das 2-Wege-Audio nutzen.

Für spezifische Funktionen der Arlo Kamera kommt ihr jedoch auch weiterhin nicht um die herstellereigene App herum. Darin könnt ihr nämlich auf eure gespeicherten Aufnahmen zugreifen, beruhigende Musik zum Einschlafen abspielen und das farbige Licht steuern.

Zudem bietet Netgear verschiedene Tierkostüme an, um die Kamera kindgerecht aussehen zu lassen. Die Kamera bekommt ihr aktuell für knapp 285€ auf Amazon.

Arlo
Preis: Kostenlos

SmartApfel.de verwendet Cookies, um Google-Anzeigen anzuzeigen und die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Auch Google hat Zugriff auf diese Daten.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen