Im Herbst letzten Jahres angekündigt, sind die HomeKit Rollos von IKEA nun wieder im Onlineshop gelistet. Allerdings hat der Möbelgigant etwas an der Preisschraube gedreht.

Die HomeKit Rollos benötigen dank eines verbauten Akkus keinen Stromanschluss in der Nähe. Einfach über dem Fenster anbringen, mit dem Gateway koppeln und den neuen Komfort über HomeKit genießen.

Das Rollo kommt in zwei Ausführungen: Während Kadrilj lichtdurchlässig ist, blockiert Fyrtur die Sonnenstrahlen komplett. Die Größen starten bei 60 x 195cm und gehen bis 140 x 195cm. Dementsprechend variieren auch die Preise von 109,00€ bis 149,00€. Ursprünglich hatte IKEA die Rollos jeweils 10€ günstiger gelistet.

Im Lieferumfang befindet sich neben dem HomeKit Rollo auch eine Fernbedienung und ein Signalverstärker. Die Verfügbarkeit gibt IKEA in einigen Filialen mit KW 32 an. Das wäre dann bereits nächste Woche.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.