In der Aqara-App ist ein neues HomeKit-Gerät aufgetaucht. Der Roller Shade Driver E1 soll an die Perlenkette eurer Jalousien angebracht werden und diese so öffnen und schließen können.

Bei Aqara ist es üblich, dass neue Geräte einfach in der herstellereigenen App erscheinen. So auch der heutige Fund von den Kollegen von HomeKitNews. Unter der Kategorie Home Appliance findet sich, wenn auch noch nicht auf den europäischen Servern, nun auch der neue Jalousiemotor.

Dieser hat eine entsprechende Aufnahme für eine Perlenkette, die bei vielen Jalousien üblich ist. Durch die Vor- bzw. Zurückbewegung wird die Jalousie geöffnet oder geschlossen. Ein ähnliches Produkt bietet Soma schon seit geraumer Zeit an.

Wie von Aqara gewohnt, nutzt auch der Roller Shade Driver E1 Zigbee 3.0 als Funkverbindung. Verbunden mit einem entsprechenden Hub des Herstellers, erscheint der neue Jalousiemotor auch in Apple HomeKit.

Als Stromversorgung setzt der Roller Shade Driver E1 auf einen integrierten Akku, der über USB-C geladen werden kann. Befindet sich in unmittelbarer Nähe eine Steckdose, könnt ihr das Gerät auch dauerhaft an den Strom angeschlossen lassen.

Wann und zu welchem Preis es das neue Gerät auch hierzulande geben wird, ist noch nicht bekannt. Möchtet ihr schon heute HomeKit-Rollos verwenden, können wir euch die Geräte von IKEA empfehlen.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.