Die Yeelight Staria Pro Nachttischleuchte ist wirklich kein Newcomer, da sie bereits seit fast zwei Jahren auf dem Markt verfügbar ist. Wir fanden das Design aber schon immer ansprechend und da unsere alte, nicht smarte Bettleuchte inzwischen wirklich in die Jahre gekommen ist, haben wir nun spät, aber völlig zufrieden bei der Staria Pro zugegriffen.

Wie eingangs erwähnt, war für uns das schlichte und von Yeelight, Xiaomi gewohnte Design, sowie die hochwertige Verarbeitung, wenn auch zu 100 % Kunststoff, ausschlaggebend. Natürlich darf bei einer neuen Leuchte, die Apple Home Integration ebenfalls nicht fehlen.

Die Staria Pro Leuchte ist nicht akkubetrieben. Auch wenn der rutschfeste und solide Sockel das vermuten lassen könnte. Enthalten ist ein Netzteil mit deutschem Stecker und ca. 140 cm langem Kabel. Die Yeelight Staria Pro Leuchte verfügt über eine Helligkeit von bis zu 350 Lumen, was mehr als ausreichend ist, um entspannt noch etwas im Bett lesen zu können. Wahlweise kann zwischen kühlem Weiß bei 6000K und warmem Weiß bei 2700K gewählt werden. „Adaptives Licht“ bringt die Lampe nicht mit.

Dafür aber die Möglichkeit, auch ganz ohne App, direkt an der Leuchte zwischen verschiedenen Helligkeitsstufen und Farbtemperaturen schalten zu können. Der Schirm der Leuchte kann zudem um 30° gekippt werden, wenn man das Licht einmal etwas punktuell benötigt. Und als kleines Highlight ist im besagten Sockel auch noch ein Qi-Ladepunkt verbaut, um Geräte wie iPhone und AirPods, aber auch alle anderen Qi-fähigen Geräte kabellos laden zu können.

Wie von Geräten mit Apple HomeKit gewohnt, ist auch die Yeelight Staria Pro in wenigen Sekunden über das 2.4GHz WLAN dem Apple Zuhause hinzugefügt. Dort haben wir die Leuchte direkt in Szenen und Automationen eingebunden, sodass etwa das Schlafzimmer gleich im richtigen Licht zur guten Nacht beleuchtet wird.

Über HomeKit lässt sich die Leuchte etwa durch Siri-Zuruf bestens bedienen und reagiert prompt. Alle HomeKit Funktionen, die die Yeelight Staria Pro Leuchte bietet, findest Du auch schon vor dem Kauf über die HomeDevices App. Ein paar mehr Funktionen gibt es über die Yeelight App, über die die Leuchte im Bedarfsfall auch mit Firmwareupdates versorgt wird.

Dort lässt sich etwa der sogenannte Mondlicht-Modus aktivieren. Dadruch kann die Leuchte sehr niedrig gedimmt werden, was nur ein leichtes Glimmen erzeugt. Besonders im Schlafzimmer ist das sehr augenschonend in der Nacht, wenn die Leuchte durch einen optionalen HomeKit Bewegungsmelder aktiviert wird. Unsere Leuchte befindet sich immer in diesem Modus, da auch die Mondlicht-Einstellung bei höchster Stufe für uns noch genügend Licht spendet.

Wir freuen uns über die Neuanschaffung für den Nachttisch und sind absolut zufrieden mit der Yeelight Stari Pro Leuchte.

Detaillierte HomeKit Informationen findest Du wie immer in der HomeDevices App, wo wir Dir auch viele weitere Yeelight Leuchten zeigen. Die Yeelight Staria HomeKit Bedside Lamp Pro erhältst Du direkt im Yeelight DE Store mit unserem Rabattcode SMARTAPFEL-15 abzüglich -15 % für derzeit 76,49 EUR oder über Amazon mit einem 5 % Rabattcoupon direkt auf der Produktseite für momentan 68,91EUR.

Über Daniel

Seit der Einführung 2015, Apple HomeKit im Einsatz und zusätzlich bekennender Homebridge Fan.

Moderator unserer enthusiastischen HomeKit.Community, passionierter Verfasser von Berichten bei SmartApfel.de und 📸 Knipser unserer Künste auf Instagram

Wenn Dir meine Inhalte gefallen, oder Dir eine Hilfe sind, freue ich mich über Deine Ko-Fi Kaffeespende. Vielen Dank dafür. 🙏

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.