Über die neue Generation der kleinen Schalter von Flic haben wir bereits berichtet. Mit Flic 2 bietet das Unternehmen erstmals auch eine Bridge an, die die Schalter in HomeKit einbinden soll. Interessant ist die Aussage, dass mit der neuen Bridge auch die alte Generation der Flic Buttons in HomeKit eingebunden werden kann.

Flic Hub mit HomeKit Integration

Die Kickstarter Kampagne ist heute gestartet und ihr könnt aktuell noch von den günstigen Preisen profitieren. Im September erfolgt dann die Auslieferung, allerdings zunächst ohne HomeKit Integration. Diese soll nämlich erst im Herbst über ein Software Update nachgeliefert werden.

In der Kampagne schreibt Flic, dass das Unternehmen aktuell mit Apple an einer HomeKit Integration arbeitet. Sobald die Bridge offiziell zertifiziert wurde, sollen sich auch alte Buttons der ersten Generation in HomeKit einbinden lassen. Falls ihr also bereits einige der Schalter im Einsatz habt, könnte die neue Bridge durchaus interessant für euch sein.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.