Automation der Woche

Die intelligente Toilette

Lichtsteuerung, Fenster-Offen-Erinnerung und "Besetzt"

Unser Leser Stefan hat uns seine Automation für eine intelligente Gästetoilette gesendet, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten. Seine Automation berücksichtigt sogar bei der Lichtsteuerung die fehlende Bewegung, wenn man auf Toilette sitzt, erinnert an das offene Fenster bei dem Lüften und zeigt anderen Bewohnern, wenn die Toilette besetzt ist.

Automatische Lichtsteuerung

Sobald jemand das Badezimmer betritt, soll automatisch das Licht eingeschaltet werden. Darum kümmert sich zunächst ausschließlich ein installierter Bewegungsmelder. Wir öffnen Apples Home-App und erstellen eine neue Automation. Als Auslöser verwenden wir “Wenn ein Sensor etwas entdeckt” und wählen den Bewegungsmelder aus. Das Häkchen belassen wir bei “Entdeckt Bewegung”.

Badezimmer Bewegungsmelder

Anschließend wählen wir die Beleuchtung im Badezimmer aus und schalten diese ein.

Somit wird das Licht bei dem Betreten des Badezimmers bereits automatisch eingeschaltet. Damit das Licht bei dem Verlassen auch wieder ausgeschaltet wird, müssen wir eine weitere Automation erstellen. Da man sich, während man auf Toilette sitzt, sehr wenig bis gar nicht bewegt, können wir uns auf den Bewegungsmelder allein leider nicht verlassen. Stefan hat allerdings einen Kontaktsensor an der Klobrille unsichtbar angebracht, den wir als zusätzliche Bedingung verwenden können.

HomeKit-Kontaktsensor an der Klobrille

Da in Apples Home-App keine anderen Geräte als Bedingung genutzt werden können, verwenden wir für diese Automation die kostenlose HomeKit-App von Eve Systems. Unter “Automation” im Reiter “Regel” fügen wir eine neue Regel hinzu. Als Auslöser nutzen wir erneut den Bewegungsmelder im Badezimmer. In diesem Fall allerdings, wenn der Bewegungsmelder keine Bewegung entdeckt.

Keine Bewegung im Bad erkannt

Als Bedingung fügen wir eine Wert-Bedingung hinzu und nutzen den geschlossenen Kontaktsensor an der Klobrille.

Anschließend fügen wir eine neue Szene hinzu, die das Licht im Badezimmer ausschaltet.

Nun nur noch der Szene und dann der Automation jeweils einen Namen geben und schon ist die Steuerung des Lichts im Gästeklo automatisiert.

Automation fertigstellen

Fenster-Offen-Erinnerung

Wie man eine Fenster-Offen-Erinnerung umsetzt, haben wir euch bereits gezeigt. Stefan hat das Ganze allerdings etwas anders für diesen Anwendungsfall gelöst. Neben einer Mitteilung nach 15 Minuten, schaltet er über einen Bewegungsmelder bei dem Betreten des Flurs eine farbige Lampe in Blau ein.

Da wir wieder einen Gerätestatus als Bedingung nutzen, erstellen wir erneut eine Regel über die HomeKit-App von Eve Systems. Auslöser ist der Bewegungsmelder im Flur, sobald dieser Bewegung erkennt.

HomeKit-Bewegungsmelder im Flur erkennt Bewegung

Als Wert-Bedingung nutzen wir den offenen Kontaktsensor im Badezimmer.

Fenster im Badezimmer ist geöffnet

Anschließend schalten wir das Licht im Flur in Blau ein.

Flurlicht in Blau einschalten

Der Szene und der Automation noch einen Namen geben und schon ist die Fenster-Offen-Erinnerung für das Gästeklo umgesetzt.

Fenster-Offen-Erinnerung: Automation fertigstellen

Toilette ist besetzt

Da nun so oder so an der Klobrille ein Kontaktsensor hängt, hat Stefan auch gleich eine “Besetzt”-Anzeige umgesetzt.

Dazu erstellen wir eine letzte Automation über die kostenlose HomeKit-App von Eve Systems. Als Auslöser nutzen wir erneut den Bewegungsmelder im Flur.

Die Wert-Bedingung ist in diesem Fall der offene Kontaktsensor der Klobrille.

Klobrille ist oben

In dem Fall soll das Licht im Flur in Rot eingeschaltet werden.

Licht im Flur in Rot einschalten

Am Ende noch der Szene und der Automation einen Namen geben und schon ist auch die “Besetzt”-Anzeige für das Gästeklo umgesetzt

Automation fertigstellen

Damit ist die Gästetoilette vollständig automatisiert. Sobald jemand den Raum betritt, wird das Licht eingeschaltet. Mithilfe eines Kontaktsensors wird das Licht auch erst wieder ausgeschaltet, sobald wirklich niemand mehr auf der Toilette sitzt und auch sonst keine Bewegung im Raum erkannt wird. Wird vergessen das Fenster zu schließen, leuchtet die Lampe im Flur in Blau. Zu guter Letzt wird außerdem angezeigt, wenn das Badezimmer besetzt ist.

Vielen Dank an Stefan für die Idee der intelligenten Toilette. Über einen Kurzbefehl übergibt er außerdem bei dem Betreten des Raums noch die Musik aus dem Esszimmer an den AirPlay 2 Lautsprecher in der Gästetoilette. Um die sowieso schon komplexe Automation nicht noch aufwendiger zu gestalten, haben wir die Musiksteuerung weggelassen.

Mehr Inspirationen gefällig? 💡
Durchstöbere alle HomeKit Automationen der Woche.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.