Gestern haben wir noch über das neue Türschloss Eve Lock von Elgato berichtet. Heute können wir euch ein weiteres Smart Lock für den europäischen Markt präsentieren. Das Danalock V3 soll Ende des Jahres HomeKit-fähig werden.

Mit dem Danalock V3 ist seit Juli die neue Version des Smart Locks bereits in einer WLAN Version verfügbar. Eine Zigbee und eine Z-Wave-Plus Variante sollen noch diesen Monat folgen. Mit dem HomeKit Modell hat der Hersteller somit die vierte Variante angekündigt.

Im Vergleich zum Vorgänger soll das neue Modell 4x schneller und 1,5x stärker sein. Für den Fernzugriff wird auch bei dem Danalock V3 ein Home Hub, d.h. ein Apple TV, iPad oder HomePod, benötigt. Wer das HomeKit-fähige Danalock V3 sein Eigen nennen möchte, wird dafür 179€ auf den Tisch legen müssen.

Danke Manuel!

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.