Nicht alle Geräte des Bosch Smart Homes erscheinen nach der Einrichtung auch in Apple HomeKit. Für zwei weitere Geräte soll sich das nun ändern.

Über den Rauchwarnmelder II von Bosch haben wir bereits berichtet. Das neue Modell verfügt im Gegensatz zum Vorgänger über Zigbee 3.0 und eine austauschbare Batterie. Bosch hatte zum Start angekündigt, dass das neue Modell ein HomeKit-Update erhalten soll. Das Versprechen löst der Hersteller nun ein und gibt das entsprechende Update spätestens bis zum 19.07.2022 für alle Nutzer frei.

Bosch Rauchwarnmelder II: Zigbee 3.0, austauschbare Batterie und vorerst ohne HomeKit

Auch für den kompakten Zwischenstecker hat Bosch eine neue Firmware veröffentlicht. Das kompakte Modell soll selbst benachbarte Steckdosen nicht blockieren.

Der Bosch Rauchwarnmelder II ist unter anderem bei Amazon für 79,99€ erhältlich. Für den kompakten Zwischenstecker kann aktuell auf der Produktseite ein 20% Rabattcoupon aktiviert werden, wodurch nur 31,99€ fällig werden. Das Bosch Smart Home setzt eine Zentrale voraus. Zum heutigen Prime Day sind einige Starter-Sets im Angebot.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.