Aus Elgato wird Eve Systems. Das teilte das Münchner Unternehmen über eine Pressemitteilung mit. Künftig möchte man sich ausschließlich auf den HomeKit Markt konzentrieren.

Bereits 2016 trennte sich Elgato von EyeTV, mit dem der Fernsehempfang zunächst über den PC und Mac, später dann auch über mobile Endgeräte möglich war. Übrig blieb Elgato Gaming und die erstmals 2015 eingeführten HomeKit Produkte unter dem Namen Elgato Eve.

Eve Systems Produkte

Nun trennt sich Elgato samt Namen auch noch von der Gaming Sparte. Da die Marke Elgato nach eigenen Aussagen untrennbar mit den Gaming Produkten verbunden ist, arbeitet das Unternehmen künftig unter dem Namen Eve Systems. Elgato Gaming geht an den US-amerikanischen Gaming Zubehörspezialisten Corsair und wird dort als eigenständige Marke weitergeführt.

Eve Systems wird sich hingegen ausschließlich auf den HomeKit Markt konzentrieren und künftig fokussiert an neuen Eve Produkten arbeiten. Mit insgesamt 15 Geräten ist Eve Systems schon jetzt einer der größten Anbieter von HomeKit Geräten.

Erst kürzlich hat das Unternehmen mit Eve Aqua zur Steuerung der Gartenbewässerung und der Dekolampe Eve Flare zwei neue Produkte veröffentlicht. Zudem soll schon bald eine überarbeitete Version des Eve Rooms auf den Markt kommen. Wir sind gespannt, mit welchen neuen Geräten uns Eve Systems in Zukunft noch überraschen wird.

3 KOMMENTARE

  1. Für mich klingt das wie gute Nachrichten.
    So konzentriert sich Eve System nun ausschließlich auf das Thema Smart Home und investiert darin die Ressource. Andere Produktsparten vom Elgato Unternehmen waren und sind verkauft. Nun kann sich ganz auf HomeKit konzentriert werden. Es bleibt spannend glaube ich mit Update zur Eve App und neuen Geräten. 🙂

  2. @DJay
    ich sehe es eher so, dass sie wissen. Das der Markt bzgl. das Gaming Streaming Zeug gesättigt ist und der Markt für Smarthome Produkte noch nicht. Entsprechend, wollen sie da nur Intensiver rein um mehr Geschäft dort zu machen. Die Frage ist ob sie es schaffen.

    Denn auf vielen Gebieten gibt es alternativen, die schon länger am Markt sind und die Kunden damit sehr zufrieden sind. Es ist wohl nur für Neueinsteiger interessant, die mit Eve dann wohl ein System bekommen werden, dass alles anbietet.

    Von Licht (Flare), über Gartenbewässerung (Aqua), zu Rauchmelder, Bewegungsmelder und bis hin zu Heizung, Tür- Fensterkontakt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here