HomeKit Apps für iOS gibt es inzwischen einige und mit macOS X Mojave wird es Apples Home App erstmals auch auf dem Mac geben. Für eine Plattform fehlte jedoch bislang eine HomeKit App: tvOS. Mit „HomeCenter for HomeKit“ gibt es nun die erste Apple TV HomeKit App.

Auf dem Apple TV steuert man in der Regel seine HomeKit Geräte über die Siri Remote oder lässt sich über HomeCam einen Livestream der HomeKit Kameras anzeigen. Möchtet ihr jedoch mehr HomeKit Funktionen über das Apple TV nutzen, wurde „HomeCenter for HomeKit“ für euch gemacht.

HomeCenter for HomeKit Apple TV HomeKit App Icon

Die Apple TV HomeKit App zeigt euch eure Geräte nach Räumen sortiert, erlaubt euch die Steuerung der Geräte und lässt euch eine Favoriten Liste verwalten. Zusätzlich zeigt euch die App schon in der Übersicht die Temperatur, das Licht und erkannte Bewegungen in den einzelnen Räumen an.

Der App Tipp stammt von Nastra aus unserem Forum und dürfte für den ein oder anderen durchaus interessant sein. Auf dem größeren Bildschirm hat man einen noch besseren Überblick über seine zahlreichen Geräte. Mit 13,99€ ist die Spielerei allerdings nicht ganz günstig.

HomeCenter for HomeKit

4 KOMMENTARE

  1. Vollwertig ist die App leider nicht, da sie noch nicht einmal die Szenen übernimmt, geschweige denn irgendwelche Modifikationen zulässt. Definitiv das Geld NICHT wert

  2. Claus, dem kann ich nur zustimmen. Es werden auch nicht alle Homekitgeräte unterstützt. Meine Tado Thermostate werden nicht angezeigt, der Sensor für die Luftqualität des Elgato Room ebenfalls nicht.

  3. Hallo liebe tester, lässt sich die App bequem über Siri auf dem aTV öffen? Also reicht, bzw. versteht aTV „Öffne Home Center“?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here