Apple hat heute Abend iOS 13.2 freigegeben und ermöglicht nun allen Nutzern die Einbindung von AirPlay 2 Lautsprechern in HomeKit Automationen. Wir zeigen euch, wie das Ganze funktioniert.

AirPlay 2 Lautsprecher zu HomeKit hinzufügen

Bevor ihr mit HomeKit Automationen starten könnt, müsst ihr die Lautsprecher natürlich zunächst zu HomeKit hinzufügen. Dazu geht ihr in Apples Home App auf „Gerät hinzufügen“, wählt „Ich habe keinen Code bzw. kann nicht scannen“ aus und anschließend sollte der AirPlay 2 Lautsprecher erscheinen.

AirPlay 2 Lautsprecher zu HomeKit hinzufügen

AirPlay 2 Lautsprecher in HomeKit Automationen nutzen

Sobald ihr die AirPlay 2 Lautsprecher zu HomeKit hinzugefügt habt, könnt ihr diese auch in Automationen nutzen. Der Auslöser spielt dabei keine Rolle. Ihr könnt per Tastendruck euren Favoriten Mix wiedergeben, beim nach Hause kommen automatisch das Radio starten oder gleichzeitig mit eurem iPhone Wecker Vogelgezwitscher abspielen.

Ihr wählt also einen Auslöser, anschließend den oder die Lautsprecher und könnt in der nächsten Ansicht auswählen, ob ihr Audio wiedergeben, anhalten, fortsetzen oder die Lautstärke anpassen möchtet.

AirPlay 2 Lautsprecher in HomeKit Automationen nutzen

Soll Musik abgespielt werden, könnt ihr einen Song, ein Album, eine Playlist oder auch einen Radiosender auswählen. Zudem könnt ihr einstellen, ob die Titel zufällig abgespielt und am Ende wiederholt werden sollen.

Welche AirPlay 2 Lautsprecher gibt es? 🔊
Hier findet ihr eine kleine Auswahl!