Für unser Büro, Studio, Arbeitszimmer, Homeoffice – nenn es wie Du es möchtest und wie es sicherlich auch in irgendeiner Form bei Dir vorhanden ist – haben wir schon lange eine entsprechend starke HomeKit Leuchte gesucht. Nun wurden wir von der neuen Yeelight WLAN LED Leuchte der A2001 Serie positiv überrascht. Und dies nicht ausschließlich in der Funktion als Deckenleuchte.

Im September 2021 konnten wir bereits über die neue A- und C-Serie der Yeelight HomeKit Leuchten berichten. Darunter auch das größte Modell A2001 R900. Mit einer Abmessung von 940 × 640 × 122 mm und einem Gewicht von 6100 g, ist die Leuchte laut Hersteller für Räume bis 35 m² geeignet. Nach unserer eigenen Erfahrung würden wir sagen, da geht noch mehr. Die Leuchte ist unglaublich hell. Was auch perfekt so ist, wenn man einen Raum gleichmäßig ausleuchten möchte oder einfach mal richtig gutes Licht für eine bestimmte Arbeit benötigt.

Klick und fertig

Doch, zunächst zur Befestigung einer solch riesigen Leuchte an der Decke. Und direkt schon vorweg, das ist in 5 Minuten erledigt. Yeelight hat es geschafft, die Montage so unglaublich einfach zu gestalten. Der Horrorgedanke eine Deckenleuchte zu befestigen ist bei Yeelight Vergangenheit. Für die einfache und schnelle Befestigungsmöglichkeit dient die clevere Quick-change Basis. Dabei wird lediglich die runde Metallhalterung an der Decke fest verschraubt und mit der Stromleitung verbunden. Das Lichtpaneel ist dann nur noch einzuklicken. Selbst bei einer so großen Leuchte ist das im Handumdrehen erledigt und sitzt perfekt. Ein weiterer Vorteil der Quick-change Basis: Die eckige Lampe lässt sich, auch wenn bereits befestigt, einfach noch einmal millimetergenau drehen und sich die Seiten parallel zur Wand oder einem Schrank ausrichten.

Yeelight A2001R900 Quick-change Basis
📸 @smartapfel.blog Instagram

Die Qualität der Leuchte lässt insgesamt nichts zu wünschen übrig. Die Quick-change Basis, die aus SPCC Stahl gefertigt ist, die Halterung der Leuchte aus einer Aluminiumlegierung, der Diffusor aus Acrylglas, der das Licht gleichmäßig verteilt, sind allesamt perfekt verarbeitet. Aufgrund seiner Transparenz, Brillanz und Kratzfestigkeit wird PMMA (Acrylglas) oft als leichte und splittersichere Alternative zu Glas eingesetzt. Insgesamt ist die Leuchte zudem komplett abgedichtet (IP50), sodass es Staub und Insekten kaum möglich ist in das Innere der Leuchte zu gelangen.

Yeelight A2001R900 Innenleben
📸 @smartapfel.blog Instagram

Hell, heller, am hellsten. Muss aber nicht immer sein!

Wie bereits erwähnt, ist die Yeelight Leuchte im Bedarfsfall unglaublich hell. 7000 Lumen. 100 % Helligkeit werden wohl eher selten benötigt, sind im Bedarfsfall aber sehr praktisch. Dennoch wird es die Stromrechnung danken, nicht alle 176 LED dauerhaft auf voller Leistung arbeiten zu lassen. Im 100 % Sonnenschein-Modus haben wir circa 95 Watt gemessen, angenehmes Leselicht bei 50 % mit rund 53 Watt, das Mondscheinlicht bei 100 % mit 4 Watt. Ausgeschaltet im Stand-by konnten wir mit unserem Gerät gar nichts mehr messen. Wir wollen damit veranschaulichen, dass es natürlich an Deinem Einsatzzweck liegt, welchen Energieverbrauch die Leuchte hat.

Bei kaltweißem Licht kommt dieser Helligkeitsboost noch mehr zur Geltung als bei warmweißem Licht. Wobei beide Farbspektren ihre Vorteile haben. Zudem ist der Farbwiedergabeindex (CRI – Colour Rendering Index) ein weiteres Qualitätsmerkmal von LED. Eine Lichtquelle mit optimaler Farbwiedergabe enthält alle möglichen Spektralfarben. In der Natur ist dies die Sonne – sie hat einen CRI von 100 und ist somit maßgebend für die Auswahl der LED-​Komponenten. Die LED-​Leuchte von Yeelight verfügt sogar schon über einen CRI>95. Damit werden Gegenstände im Raum absolut naturgetreu beleuchtet. Besonders bei der Arbeit mit Stoffen und Materialien, bei denen man die Farben genau und unverfälscht erkennen muss, ist das ein riesiger Vorteil.

Aber nicht nur bei solchen Arbeiten ist die Yeelight Leuchte der perfekte Partner. Die Yeelight A2001-Serie kann dank einstellbarer Farbtemperatur (2700–6500 K) die Farbtemperaturkurve des Sonnenlichts imitieren, wodurch der Mensch zu jedem Tageszeitpunkt genau das richtige Licht erhält. Tagsüber sind das eher kühlere Weißtöne (zwischen 4000 K und 5500 K), die die Konzentration fördern und Müdigkeit bekämpfen. Abends eher dann wärmere Weißtöne (zwischen 2800 K und 3500 K), die Gemütlichkeit ausstrahlen und den Körper auf die Nachtruhe vorbereiten.

Links – Apple Home App | Rechts – Yeelight App

Apropos Nachtruhe. Die Yeelight A2001 R900 kann über die Yeelight App auch auf „Mondlicht“ umgestellt werden. Und das ist in diesem Fall nicht nur eine Floskel. In diesem Modus kann die Leuchte auf 0,1 – 100 lm heruntergedreht werden. Durch die großzügige Leuchtoberfläche und der absolut gleichmäßigen Ausleuchtung gibt es einen wirklichen Mond-Effekt. Ein sanftes, beruhigendes Licht umhüllt den Raum. Und dafür muss die Leuchte noch nicht einmal an der Decke montiert sein. Tipp: Wer Homebridge im Einsatz hat, dem legen wir das Plugin homebridge-yeelighter ans Herz. Damit lässt sich der Mondschein-Modus auch über HomeKit aktivieren.

📸 @smartapfel.blog Instagram

Nicht enthalten – HomeKit Adaptive Lighting

Die Funktion „Adaptives Licht“ wurde erstmals mit den Software-Updates iOS 14 im September 2020 durch Apple eingeführt. Mit dieser Funktion kann HomeKit die Farbtemperatur der unterstützten Smarthome-Lampen im Laufe des Tages automatisch anpassen. So erhältst Du morgens bei Sonnenaufgang warme Gelbtöne, mittags kühles Weiß und abends bei Sonnenuntergang sanftere Gelbtöne – alles automatisch. Leider unterstützt die Yeelight A2001 R900 das HomeKit Adaptive Lighting nicht. Besonders bei dieser Leuchte, die sich perfekt in den Tagesrhythmus integriert und einen ganzen Raum füllen kann, wäre das ein besonderer Mehrwert. Über die HomeDevices App kann man erkennen, dass die Leuchte das HomeKit Event „Color Temperature“ unterstützt. Dies ist die Voraussetzung für HomeKit Adaptives Licht. Wir haben unseren Kontakt bei Yeelight darauf angesprochen, ob dies über ein Software-Update in Zukunft eventuell noch durch Yeelight ermöglicht wird. Sobald wir hierzu eine Rückmeldung erhalten, lassen wir es Dich natürlich wissen.

Generell bietet sich die Yeelight A2001 R900 keineswegs nur als Deckenleuchte an. Die Einsatzgebiete sind wirklich vielfältig. Von den Räumen Zuhause, zur Entspannung, bis Kinderzimmer, oder Arbeit, sogar für den gastronomischen und gewerblichen Einsatz können wir uns diese Leuchte wunderbar vorstellen. Die große Helligkeit schafft ein perfektes Arbeitslicht, die anpassbare Farbtemperatur fördert die Konzentration oder unterstützt den Körper in der Ruhephase. Außerdem hat das Licht der fortschrittlichen LEDs einen sehr geringen Blaulichtanteil, was besonders Augenschonend für Groß und Klein ist.

Die Yeelight HomeKit Leuchte A2001 R900 ist zu einem Preis von derzeit 274,99 € direkt im deutschen Yeelight Online-Shop erhältlich, so wie viele weitere HomeKit-fähige Leuchten des Herstellers. Und für die zusätzliche Entspannung haben wir auch gleich noch den passenden, exklusiven SmartApfel-Community Rabattcode für Dich. Nutze im Warenkorb den Code: LightApfel und erhalte direkt einen tollen Preisnachlass von 20 % auf alle Modelle der A- und C-Serie von Yeelight. Hier gehts zum ⇒ Yeelight Store.

Noch mehr Eindrücke in Bild und Video zur Yeelight Leuchte, sowie zu vielen weiteren HomeKit Geräten, bekommst Du von uns auch auf unserem Instagram Kanal @smartapfel.blog. Schau doch mal vorbei. ♡

Über Daniel

Seit der Einführung 2015, Apple HomeKit im Einsatz und zusätzlich bekennender Homebridge Fan.

Moderator unserer enthusiastischen HomeKit.Community, passionierter Verfasser von Berichten bei SmartApfel.de und 📸 Knipser unserer Künste auf Instagram

Wenn Dir meine Inhalte gefallen, oder Dir eine Hilfe sind, freue ich mich über Deine Ko-Fi Kaffeespende. Vielen Dank dafür. 🙏

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.