In anderen Ländern schon länger verfügbar startet der HomeKit-Luftreiniger von VOCOlinc nun auch in Deutschland. Der dreistufige HEPA-Filter soll eure Luftqualität deutlich verbessern.

VOCOlinc hat neben diversen Zwischensteckern, Lampen und Sensoren auch einen Luftbefeuchter im Programm. Nun gesellt sich auch ein Luftreiniger dazu. Der VOCOlinc VAP1 verfügt über ein Display, das euch die Luftqualität, Luftfeuchtigkeit und Temperatur anzeigt. Über eine berührungsempfindliche Oberfläche könnt ihr zudem den Luftreiniger starten, die Lüftgeschwindigkeit einstellen, einen Timer aktivieren und mehr.

VOCOlinc VAP1 HomeKit Luftreiniger

Ein dreistufiges Filtersystem, bestehend aus Vorfilter, HEPA-Filter und Aktivkohlefilter, sorgt für eine saubere Luft. Nach eigenen Angaben sollen 99,97% der Gase und Partikel ab einer Größe von 0,3 Mikrometer aus der Luft gefiltert werden. Der VOCOlinc VAP1 ist dabei für Räume mit bis zu 60m² geeignet. Ein besonders leiser Modus soll mit 30dB auch in der Nacht für die nötige Ruhe sorgen.

Über WiFi in HomeKit eingebunden, könnt ihr die Sensoren und den Luftreiniger auch über Apples Smart Home Schnittstelle nutzen und in Automationen einbinden. Darüber hinaus unterstützt das Gerät auch Amazon Alexa und Google Assistant.

Der VOCOlinc VAP1 ist bereits bei Amazon gelistet und kann auch schon bestellt werden. Allerdings wird das Gerät aktuell noch mit “Derzeit nicht auf Lager” angezeigt. Wir gehen davon aus, dass sich das zeitnah ändern wird.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.