Savant hat mit der Fernbedienung Savant Remote Pro ein neues Gerät vorgestellt, das wir eigentlich bislang für unmöglich hielten. Die Universalfernbedienung hat eine Siri Integration. Mit dem separaten Knopf für Apples Sprachassistentin, kann die Fernbedienung als einzige auch eure Apple TV Remote komplett ersetzen.

Savant Remote Pro - Siri Fernbedienung

Die Savant Remote Pro lässt sich am ehesten mit der Logitech Harmony Elite vergleichen. Allerdings unterscheiden sich die beiden Geräte doch deutlich voneinander. Während wir uns schon seit Jahren eine HomeKit Integration für die Universalfernbedienungen von Logitech wünschen, hat Savant nun die eigene Fernbedienung mit einem Siri Knopf ausgestattet.

Ihr könnt mit der Remote Pro alle eure Entertainment Geräte, wie den Fernseher, eure Sonos Lautsprecher oder euer Apple TV steuern, aber eben auch all eure HomeKit Geräte.

Unklar bleibt allerdings, wie die Sprachsteuerung genau umgesetzt wird. Auf dem iPhone läuft die Auswertung von Sprachbefehlen beispielsweise teilweise direkt auf dem Gerät. Bei der Savant Remote Pro hingegen dürften sämtliche Sprachbefehle zunächst zu Apples Servern geschickt werden.

Wir hoffen, dass Savant nur den Anfang macht und andere Hersteller, darunter Logitech, bald nachziehen werden. Schön wäre es natürlich, wenn die Fernbedienung die einzelnen HomeKit Geräte auch auf dem Display anzeigen könnte. Bislang spricht der Hersteller allerdings nur von der Steuerung von HomeKit Geräten über die Siri Integration.

Die Savant Remote Pro soll noch in diesem Monat, am 16. Juni auf den Markt kommen. Ob und ab wann die Universalfernbedienung auch hierzulande erhältlich sein wird, ist bislang nicht bekannt.

}