Ende August startet wieder die IFA in Berlin und auch Philips wird vor Ort sein. Vermutlich wird es dann wieder viele Produktankündigungen geben. Zwei hat Philips schon jetzt auf seiner Webseite gezeigt: Einen Hue Outdoor Lightstrip und einen Badezimmerspiegel mit Hue Leuchtring.

Philips Hue Outdoor Lightstrip

Bereits Anfang der Woche ist auf der niederländischen Hue Webseite der Outdoor Lightstrip aufgetaucht. Dank einer halbtransparenten und wetterfesten Hülle ist der Lightstrip nach IP67 vor Staub und Wasser geschützt.

Philips Hue Outdoor Lightstrip

Die neue Outdoor Version soll es in 2m und 5m Länge geben. Es wird spekuliert, dass die kurze Variante 79€ und die 5m Variante 129€ kosten sollen.

Philips Hue Badezimmerspiegel

Auf der britischen Webseite ist zudem der Badezimmerspiegel Hue Adore aufgetaucht. Der Spiegel hat einen Leuchtring, der mit LEDs ausgestattet ist, kommt standardmäßig mit einem Hue Dimmer Switch und ist zudem wasserbeständig.

Philips Hue Adore Badezimmerspiegel

Im Gegensatz zum neuen Hue Outdoor Lightstrip kann der Spiegel jedoch nicht in 16 Millionen verschiedenen Farben leuchten, sondern lediglich in Weißtönen. Für den Betrieb wird natürlich eine Philips Hue Bridge vorausgesetzt. Nach der Einbindung kann der Spiegel selbstverständlich dann auch über HomeKit gesteuert werden. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.