Netatmo bietet überraschend einen neuen Kohlenmonoxidmelder mit HomeKit-Integration an. Das neue Gerät lässt sich bereits für etwa 100€ vorbestellen. Die Auslieferung soll ab dem 16. November erfolgen.

Der neue Netatmo Smart Carbon Monoxide Alarm verfügt über eine fest verbaute 10-Jahres-Batterie und warnt mit 85dB über eine zu hohe Konzentration von Kohlenmonoxid in der Luft. Das unsichtbare Gas entsteht bei der unvollständigen Verbrennung von Brennstoffen darunter Holz, Butan, Kohle, Benzin, Öl, Erdgas, Petroleum und Propan. Somit ist ein solcher Sensor sinnvoll bei der Verwendung eines Kamins, eines Gasherds oder auch eines Heizkessels.

Netatmo Smart Carbon Monoxide Alarm

Über Bluetooth Low Energy kann das Gerät auch in Apple HomeKit eingebunden werden. Dann erhaltet ihr nicht nur eine Warnung über Apples Smarthome Plattform, sondern könnt den Kohlenmonoxidmelder auch mit anderen HomeKit-Geräten verknüpfen und im Falle eines Falles etwa das Licht einschalten oder die Rollos automatisch öffnen.

Aktuell ist der Netatmo Smart Carbon Monoxide Alarm ausschließlich über den Onlineshop des Herstellers erhältlich. Eine Alternative ist der Fibaro CO-Sensor, der über eine austauschbare Batterie verfügt.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.