Meross schickt ein weiteres HomeKit-Gerät ins Rennen und macht mit der neuen Außensteckdose vor allem sich selber Konkurrenz.

Der Hersteller hat nämlich bereits eine HomeKit-Außensteckdose im Programm. Sowohl das bisherige als auch das neue Gerät bieten jeweils Platz für zwei Stecker, die unabhängig voneinander ein- und ausgeschaltet werden können. Auch die maximale Leistung von 10A und die Verbindung über das 2.4GHz WLAN ist identisch.

Alte und neue HomeKit-Außensteckdose von Meross
Links das bisherige Modell, rechts die neue Außensteckdose

Lediglich der Formfaktor ist leicht abgewandelt. Schauen bei dem bisherigen Modell die Steckdosen nach vorne, befinden sich bei der neuen Außensteckdose die Anschlüsse unten. Darüber hinaus besitzt das neue Modell einen Haken zum Aufhängen.

Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 36,99€ ist das neue Gerät drei Euro günstiger. Bis morgen kann außerdem noch ein 15%-Coupon auf der Produktseite aktiviert werden.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.