Die neue HomeKit Secure Video Kamera „Circle View“ von Logitech startet heute in den Verkauf. Im herstellereigenen Onlineshop bekommt ihr die Kamera für 179,99€.

Die Logitech Circle View ist eine kabelgebundene HomeKit Secure Video Kamera, die dank des wetterfesten Gehäuses auch im Außenbereich angebracht werden kann. Neben dem Full HD Bild liefert euch die Kamera dank 180° Weitwinkelobjektiv ein extrem großes Sichtfeld.

Die Infrarot-Nachtsichtfunktion soll euch zudem auch im Dunkeln ein scharfes Bild auf bis zu 4,5m liefern. Dank eingebautem Mikrofon und Lautsprecher habt ihr sogar eine Gegensprechfunktion.

Die Logitech Circle Viewkann über einen Schalter deaktiviert oder einfach gekippt werden

Besonders erwähnenswert sind zudem die Privatsphäre-Optionen. Zum einen kann die Kamera auf dem Metallfuß einfach gekippt werden, sodass kein sinnvolles Bild mehr angezeigt werden kann, und zum anderen befindet sich auf der Rückseite der Kamera ein Schalter, über den sowohl Video als auch Audio deaktiviert werden.

Wie bei allen HomeKit Secure Video Kameras gilt: Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, benötigt ihr einen Home Hub, also ein Apple TV oder HomePod, sowie einen kostenpflichtigen iCloud-Speicherplan mit mindestens 200GB. Damit wird das Bildmaterial noch in euren eigenen vier Wänden verschlüsselt bevor es anschließend bei Apple in der iCloud landet und ihr könnt auch von unterwegs aus auf die Kamera. zugreifen.

Aktuell ist die Kamera noch mit „Demnächst verfügbar“ gelistet, allerdings soll sich das im Laufe des Tages noch ändern. Zudem soll die Kamera künftig auch im Apple Store verfügbar sein.

Über Yannic

Gründete 2015 pünktlich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.