In den letzten Monaten war es ruhig um Koogeek. Doch nun ist ein neuer HomeKit-Zwischenstecker mit einem kompakterem Formfaktor als der Vorgänger gestartet.

Das neue Modell P4EU wird weiterhin über das 2,4GHz WLAN in HomeKit eingebunden und kann neben der Steuerung des angeschlossenen Verbrauchers zudem den Stromverbrauch messen.

Ein Schalter auf der Oberseite ermöglicht außerdem weiterhin die manuelle Steuerung des Gerätes. Optisch erkennt man das neue Modell vor allem an dem fehlenden Koogeek-Logo auf der Vorderseite.

Neben Apple HomeKit kann die neue Steckdose auch über Amazon Alexa und Google Assistant gesteuert werden. Die neue Version ist ab sofort für 29,99€ bei Amazon erhältlich.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.