Koogeek hat ein neues HomeKit Produkt im Repertoire: Den Koogeek LED Streifen. Genau wie alle anderen Koogeek Produkte wird auch der Lightstrip über Wi-Fi in das eigene HomeKit Setup eingebunden. Allerdings scheint das verbaute Wi-Fi Modul erneut nur 2.4 GHz und keine 5 GHz Frequenz zu unterstützen.

Strom bezieht das neue Produkt über USB. Ein Netzteil ist wohl nicht im Lieferumfang enthalten. Solltet ihr also kein USB Netzteil Zuhause rumliegen haben, müsstet ihr noch eins zusätzlich bestellen.

Mit 500 Lumen dürfte der neue LED Streifen ein wenig dunkler als der Osram Smart+ Flex sein. Osram gibt eine Lichtleistung von 600 Lumen an. Mit den 1.600 Lumen des Philips Hue Lightstrip kann die Konkurrenz allerdings nicht mithalten.

Dafür ist der LED Streifen von Koogeek deutlich günstiger. Für knapp 35€ bekommt ihr einen 2m langen Streifen, der keine zusätzliche Bridge benötigt.

Auf Amazon könnt ihr das neue Produkt bereits vorbestellen. Die Auslieferung ist für den 30. November geplant. Allerdings gibt Amazon den Hinweis, dass die Lieferung auch erst nach Weihnachten erfolgen könnte.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.