Als die ersten HomeKit Geräte auf den Markt kamen, gab es zur Verwaltung und Steuerung lange nur die herstellereigenen Apps und Home. Inzwischen gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen HomeKit Apps. Ausnahmslos haben alle eine grafische Benutzeroberfläche.

Die App, die wir euch heute vorstellen möchten, geht einen anderen Weg. Komand verzichtet auf eine grafische Benutzeroberfläche und wird einzig und allein textbasiert über Kommandos gesteuert.

Textbasiert? Über Kommandos? Ganz genau! Der Ansatz klingt erst einmal verrückt. Wer arbeitet heutzutage denn noch über eine Kommandozeile? Um ehrlich zu sein, gibt es noch einige Menschen, die am PC lieber über die Kommandozeile arbeiten. Häufig, weil es schneller geht. Aber das ist ein ganz anderes Thema.

KOMAND HomeKit App Kommandos

Unterstützte Kommandos kann man sich mit dem Befehl “HILFE” anzeigen lassen.

Wer von euch nutzt einen Mac und verwendet darauf Alfred, bzw. Spotlight? Wer es einmal verwendet hat, wird die Schnelligkeit lieben. Ähnlich verhält es sich mit Komand. Die App öffnet sich sofort und man kann über die Tastatur umgehend den Namen einer Szene oder eines Gerätes mit dem Kommando eingeben.

Dabei reichen häufig schon die ersten Buchstaben. Wir waren überrascht, wie schnell man Szenen aktivieren und Geräte steuern kann.

Komand ist wirklich sehr schlicht gehalten. Man kann nur Geräte über Kommandos steuern und das war es.

Das bedeutet auch, dass man keine Geräte oder Szenen über Komand verwalten kann. Das muss man aber auch nicht, denn das wäre textbasiert vermutlich sowieso zu umständlich. Zur Steuerung jedoch empfehlen wir euch einen Blick auf die App zu werfen.

Komand
Preis: 1,09 €

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.