Momentan läuft die diesjährige WWDC bei der traditionell auch die neue iOS Version vorgestellt wird. Auch dieses Jahr hat Apple ein kurzes HomeKit Update eingeschoben.

iOS 11 wird im Herbst endlich Multiroom Audio Support mitbringen. Mit dem neuen Airplay 2 Standard können dann über HomeKit die Räume ausgewählt werden, in denen die Musik abgespielt werden soll.

Somit kann nicht mehr nur ein Airplay Lautsprecher, sondern gleich mehrere angesprochen werden. Damit kann die Musik gleichzeitig im Wohnzimmer, in der Küche und im Badezimmer abgespielt werden.

Airplay 2 Lautsprecher Hersteller

Bislang unterstützt nur die aktuelle Apple TV Version den neuen Standard. Zahlreiche Hersteller wollen jedoch noch dieses Jahr entsprechende Lautsprecher auf den Markt bringen.

 

Über Yannic

Gründete 2015 pünktlich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.