Über iConnectHue haben wir in der Vergangenheit bereist berichtet, auch wenn es sich bei der App nicht um eine direkte HomeKit App handelt. Vielmehr kann man damit den Philips Hue Gerätepark verwalten und den Funktionsumfang aufbohren. Da die meisten von euch die Lampen von Philips Hue im Einsatz haben dürften, möchten wir euch das App-Update nicht vorenthalten.

Mit der unter Hue Nutzern sehr beliebten App lassen sich nicht nur Animationen und Automationen anlegen, auch die Schalter von Philips Hue lassen sich mit der App aufbohren und anschließend mit bis zu acht Aktionen pro Tastendruck belegen. Der Funktionsumfang ist wirklich immens und kann auf Anfänger schnell unübersichtlich wirken.

Neue Pro-Mitgliedschaft

Neu in dieser Version ist die Möglichkeit ein Abo abzuschließen und damit die Pro-Mitgliedschaft zu erlangen. Diese gibt Zugriff auf alle Inhalte der In-App-Käufe und soll darüber hinaus noch weitere Vorteile bieten. Das regelmäßige Einkommen soll die Weiterentwicklung der App langfristig sichern und eine Vergrößerung des Entwickler-Teams ermöglichen. Zu den aktuellen Vorteilen der Pro-Mitgliedschaft gehören:

  • Teile Deine Mitgliedschaft mit bis zu 5 Familienmitgliedern desselben Haushaltes
  • Gruppen-Widget für jede Gruppe (auch per Force-Touch in Gruppenübersicht erreichbar)
  • Jede Gruppe kann ein Bild haben
  • Sofort-Timer können zu Siri-Kurzbefehlen hinzugefügt werden
  • Watch-Widget – Force Touch zum Wechseln zwischen Widget und Gruppenansicht
  • Tageslicht-Funktionalität:
    • Glühlampenmodus: Wenn Gruppe oder Lampe auf Farbtemperatur gestellt, passt sich Temperatur mit der Helligkeit an
    • Langer Druck auf den Gruppenschalter (oder Lichtschalter im Widget) schaltet Farbtemperatur abhängig von Tag/Nacht
    • Hue Dimmer erlaubt per langem Druck ebenfalls diese Funktion
    • Schalter können ab jetzt Farbtemperaturen erhöhen/verringern
    • Hue Tap-Wizard richtet ebenfalls diese Funktionalität ein

Upgrade Levels

Doch auch bei den In-App-Käufen versuchen die Entwickler langfristig mehr Einnahmen zu erzielen. Mit den neuen Upgrade Levels kommen immer neue Stufen hinzu, die weitere Funktionen freischalten. Level 1 kann für 2,29€ freigeschaltet werden und bringt folgende Vorteile:

  • Hue Smart Button-Support
  • Ändere die Helligkeit jeder Gruppe durch Wischen auf ihrem Mittelpunkt
  • Raum- und Zonentypen einer Gruppe editieren
  • Siri-Kurzbefehle in der App anlegen und bearbeiten

Universelle App

Mit dem Update handelt es sich bei iConnectHue nun um eine universelle App. Einmal gekauft, könnt ihr die App sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad installieren.

Solltet ihr in der Vergangenheit die iPad App iConnectHue HD gekauft haben, bekommt ihr nun das Upgrade Level 1 freigeschaltet. Die iPad App wird damit eingestampft.

Vollständige Änderungsliste

Neben den neuen Bezahlmodellen und der universellen App, haben die Entwickler auch die Unterstützung des Hue Buttons integriert und neue Szenen- und Animationspakete hinzugefügt. Im Folgenden die vollständige Änderungsliste:

  • Neues Farbschema
  • Neues Dialogdesign
  • Universelle App
  • Ansichten für Szenen, Magische Szenen und Animationen komplett erneuert
  • Eben genannte können und auch per Menü zu Siri-Kurzbefehlen hinzugefügt werden (mit Level 1 oder Mitgliedschaft)
  • Wische links oder rechts, um schnell zwischen Farbtypen zu wechseln
  • Neues Animationsdesign
  • Hue Smart Button-Support mit Wizard (mit Level 1 oder Mitgliedschaft)
  • Siri Shortcuts auch für Farben verfügbar (wähle Favorit, dann das Menü – mit Level 1 oder Mitgliedschaft)
  • Komplett überarbeitetes Widget-Design und verbesserter Widget-Editor
  • Teilen von Magischen Szenen und Animationen (wähle Szene, dann ihr Menü, wähle Teilen, oder tippe Editierstift um alle Menüs zu sehen – mit Mitgliedschaft)
  • Speichern, Laden und Anzeigen von Szenen intern komplett überarbeitet
  • Timer: Einfachere Auswahl von Konditionen wie Anwesenheit oder Gruppenzustand
  • Gruppenansicht erlaubt Ändern der Helligkeit per Wischen (wie bei Lampen), Gruppentyp in Mitte gezeigt (mit Level 1 oder Mitgliedschaft)
  • Wische hoch auf Lampe oder Gruppe, um sie einzuschalten
  • Zonen-/Raumtyp (mit Level 1 oder Mitgliedschaft) und Bild (Pro) kann durch Wahl von Editierstift und dann Gruppenmitte antippen verändert werden
  • Gruppenerstellung komplett überarbeitet (Plus-Button oben rechts)
  • Gruppenansicht überarbeitet, merkt sich jetzt auch letzten Zustand auf iPhone
  • Im Falle mehrerer Basen erscheint deren Hauptschalter über jeder Liste
  • Lichtsuche ist ein Wizard und komplett überarbeitet
  • Gerätesuche ist ebenfalls ein Wizard und komplett neu
  • Alle Geräte-Wizards wurden komplett überarbeitet
  • Bewegungssensor kann jetzt per Wizard für Tag/Nacht eingerichtet werden
  • Haptic Feedback an vielen Stellen ergänzt
  • Viele neue Icons für Wizards und an anderen Stellen
  • Heimpositionseditor für einfachere Bedienung überarbeitet
  • Automationswizard komplett überarbeitet
  • Unzählige Detailverbesserungen
  • Pro

Verfügbarkeit und Preis

iConnectHue bekommt ihr im App Store für einmalig 6,99€. Möchtet ihr weitere Funktionen freischalten, müsst ihr entweder weitere In-App-Käufe tätigen oder ein Abo mit der Pro-Mitgliedschaft abschließen.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.