Automation der Woche

Der intelligente Weihnachtsbaum

Die Weihnachtsbeleuchtung automatisch steuern

In wenigen Tagen ist es so weit und die Familie kommt für ein besinnliches Weihnachtsfest zusammen. Neben einem Festessen darf in vielen Haushalten natürlich auch der Weihnachtsbaum nicht fehlen. Eventuell habt ihr euch schon einen reserviert, vielleicht steht er auch schon auf dem Balkon und wartet darauf endlich aufgestellt zu werden und manche werden ihn womöglich auch schon geschmückt haben. So oder so darf auch hierbei ein wenig HomeKit Automatisierung nicht fehlen und wir möchten euch heute zeigen, wie ihr mit einem einfachen Zwischenstecker die Beleuchtung anwesenheits- und zeitabhängig automatisch steuern könnt.

Anwesenheitsabhängige Steuerung

Eine naheliegende Art die Weihnachtsbeleuchtung zu steuern, ist über die Anwesenheit der Bewohner. Was nützt ein leuchtender Weihnachtsbaum, wenn ihn niemand sehen kann? Voraussetzung für diese Automatisierung ist allerdings, dass jeder Bewohner ein iPhone mit sich führt.

Wir legen also eine neue Automation in Apples Home App an. Als Auslöser nutzen wir „Wenn Personen ankommen“ und wählen „Erste Person kommt an“.

HomeKit Weihnachtsbaum - Anwesenheitsabhängige Steuerung

Nun selektieren wir den Zwischenstecker unserer Weihnachtsbaumbeleuchtung und aktivieren diesen. Möchtet ihr noch weitere Weihnachtsbeleuchtung automatisieren, könnt ihr diese ebenfalls hinzufügen.

HomeKit Weihnachtsbaum - Anwesenheitsabhängige Steuerung

Eine ähnliche Automation erstellen wir nun noch zum Ausschalten, sobald alle Personen das Haus verlassen haben. Dazu nutzen wir als Auslöser „Wenn Personen den Ort verlassen“. Im nächsten Schritt wählen wir „Die letzte Person verlässt“.

HomeKit Weihnachtsbaum - Anwesenheitsabhängige Steuerung

Nun selektieren wir wieder unsere Weihnachtsbaumbeleuchtung und deaktivieren diese.

HomeKit Weihnachtsbaum - Anwesenheitsabhängige Steuerung

Das war es auch schon. Die Weihnachtsbaumbeleuchtung wird nun abhängig von der Anwesenheit der Bewohner automatisch ein- und wieder ausgeschaltet.

Zeitabhängige Steuerung

Nun steuern wir die Beleuchtung bereits abhängig von der Anwesenheit der Bewohner. Allerdings hat es trotzdem wenig Sinn, die Beleuchtung eingeschaltet zu lassen, obwohl alle schlafen. Aus diesem Grund fügen wir noch zwei zeitabhängige Automationen hinzu, die die Beleuchtung um Mitternacht ausschalten und morgens um 7 Uhr wieder ein.

Dazu legen wir eine weitere HomeKit Automation in Apples Home App an und nutzen als Auslöser „Zu einer bestimmten Tageszeit“. Als Tageszeit stellen wir 7:00 Uhr ein und unter Personen wählen wir „Wenn jemand zu Hause ist“, da wir den Baum nicht leuchten lassen möchten, wenn so oder so niemand zu Hause ist.

HomeKit Weihnachtsbaum - Zeitabhängige Steuerung

Im nächsten Schritt wählen wir unsere Weihnachtsbeleuchtung und aktivieren diese.

HomeKit Weihnachtsbaum - Zeitabhängige Steuerung

Nun müssen wir noch die Beleuchtung um Mitternacht wieder ausschalten. Wir erstellen eine weitere Automation und nutzen erneut den Auslöser „Zu einer bestimmten Tageszeit“. Dieses Mal stellen wir als Tageszeit 0:00 Uhr ein.

HomeKit Weihnachtsbaum - Zeitabhängige Steuerung

Anschließend nur noch die Beleuchtung auswählen und entsprechend deaktivieren.

HomeKit Weihnachtsbaum - Zeitabhängige Steuerung

Schon haben wir selbst den Weihnachtsbaum ins aktuelle Jahrhundert katapultiert. Wir wünschen euch und euren Familien ein wundervolles Weihnachtsfest.

Welche Zwischenstecker gibt es? 🔌
Hier geht es zu unserer Geräteübersicht!