Es gibt nichts, was es nicht gibt. Das trifft auch auf das neueste HomeKit Produkt von Kohler Konnect zu. Die Toilette „Numi 2.0“ könnt ihr über Siri steuern.

„Hey Siri, einmal warmen Hintern, bitte.“

Die neueste Toilette von Kohler Konnect kommt mit HomeKit Unterstützung. Solltet ihr sowieso auf dem Lokus gerne mit dem Handy herumspielen, könnt ihr künftig darüber auch gleich die Bidet-Funktion nutzen, die „Sitzheizung“ einschalten oder die Farbe des integrierten Lichts wechseln.

Ein Bluetooth Lautsprecher erlaubt euch zudem die passende Musikauswahl zu eurem Vorhaben. Außerdem könnt ihr nicht zur Siri um Hilfe bitten, sondern auch Alexa nach Unterstützung fragen.

HomeKit Toilette Numi 2.0

Nur über die Klospülung verliert der Hersteller kein Wort. Dabei wäre das doch wenigstens sinnvoll oder zumindest hygienischer, wenn ihr nichts mehr anfassen müsstet. Immerhin umfasst der Funktionsumfang auch eine automatische Geruchsbeseitigung.

Solltet ihr jetzt sofort zuschlagen wollen, muss euer Budget bei mindestens $7.000 liegen. Sollte euch das schwarze Modell besser gefallen, müsst ihr sogar $8.000 einplanen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Danke Manou!