Manchmal sind wir doch etwas verwundert. Elgato hat auf dem eigenen Blog eine Anleitung veröffentlicht, mit der man einen Tastendruck des Eve Button mehrfach belegen kann. Laut Elgato soll es diese Neuerung seit iOS 11.3 geben.

Ein Blick in unser Forum beweist: Diese Möglichkeit gab es auch schon vor iOS 11.3. Nichts desto trotz nehmen wir den Artikel mal zum Anlass, den Tipp an euch weiterzureichen. Der ein oder andere wird diese Methode bestimmt noch nicht kennen.

HomeKit Schalter mehrfach belegen

Solltet ihr also einen HomeKit Schalter einsetzen, dabei spielt es übrigens keine Rolle ob es sich um einen Eve Button, einen Hue Dimmer Schalter oder einen Schalter des Invoxia Triby handelt, könnt ihr ein und denselben Tastendruck (einfaches, zweifaches oder langes Drücken) mit mehreren Aktionen belegen.

Der Schlüssel zum Erfolg heißt Bedingungen. Ihr könnt bei der Erstellung übrigens fast jede beliebige HomeKit App verwenden. Sowohl die Eve App von Elgato, als auch HomeDash oder Devices unterstützen Bedingungen bei Automationen. Lediglich mit Apples Home App können bei Schaltern noch keine Bedingungen definiert werden.

Zunächst legt ihr für das Ein- und für das Ausschalten jeweils eine Szene an. Darin führt ihr die Aktionen durch, die bei entsprechendem Tastendruck passieren sollen. Nun erstellt ihr eine neue Automation, bzw. in der Eve App eine neue Regel unter dem Tab Szenen. Als Auslöser verwendet ihr den Tastendruck. Anstatt nun nur die entsprechende Szene zu hinterlegen, legt ihr zusätzlich noch eine Bedingung fest.

HomeKit Schalter mehrfach belegen

Möchtet ihr das Licht einschalten, nehmt ihr als Bedingung die ausgeschaltete Lampe (Lampe -> Strom -> aus). Möchtet ihr das Licht wieder ausschalten, müsst ihr als Bedingung die eingeschaltete Lampe auswählen. So könnt ihr jeden beliebigen HomeKit Schalter ganz einfach als Wechselschalter einrichten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here